Akira Takarada: Der "Godzilla"-Star ist tot

Akira Takarada ist tot. Der Schauspieler, welcher durch "Godzilla" bekannt wurde, ist im Alter von 87 Jahren verstorben...

Akira Takarada
Foto: Akira Takarada

Es gibt zahlreiche "Godzilla"-Verfilmungen, doch der Ursprung kommt aus dem Jahr 1954: Dann erschien nämlich der erste Film der Reihe. Nun gibt es jedoch traurige Nachrichten: Im Alter von 87 Jahren ist "Godzilla"-Star Akira Takarada verstorben.

Mit "Godzilla" feierte er seinen Durchbruch

Als Hauptdarsteller einer der ersten "Godzilla"-Filme ging er in die Geschichte ein. Die traurige Todesnachricht bestätigte die Produktionsfirma "Toho". "Wir sind sehr traurig über den Tod von Akira Takarada. Möge sein Andenken das Leben vieler "Godzilla"-Fans weiterhin inspirieren", hieß es in einer Mitteilung.

Todesursache ist nicht bekannt

Nähere Details zu den Todesumständen sind bisher nicht bekannt. In dem "Godzilla"-Film spielte er die Rolle des Hideto Ogata und 1964 in “Mothra VS Godzilla” den Reporter Ichiro Sakai. Danach folgten zahlreiche weitere Rollen - so stand der Schauspieler auch für “Frankenstein und die Ungeheur aus dem Meer” (“Godzilla VS The Sea Monster”) vor der Kamera. Er arbeitete nicht nur als Schauspieler, sondern war auch als Synchronsprecher tätig.

2021 sind viele Stars von uns gegangen. Von welchen Promis wir uns verabschieden mussten, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.