Andreas & Caro Robens: Geheimplan enthüllt! Das sind ihre Pläne nach TV-Aus

Für Andreas und Caro Robens lief es zuletzt alles andere als rund und die beiden mussten viele negative Schlagzeilen über sich ergehen lassen. Sogar VOX kündigte die Zusammenarbeit mit dem "Goodbye Deutschland"-Paar. Nun haben die beiden ganz neue Pläne...

Andreas und Caro Robens
Foto: IMAGO / nicepix.world

Aus dem Reality-TV sind Andreas und Caro Robens eigentlich nicht mehr wegzudenken. Denn sie sind seit Jahren nicht nur bei "Goodbye Deutschland" zu sehen, sondern haben auch "Das Sommerhaus der Stars" als Sieger verlassen. Doch "VOX" zog jetzt einen konsequenten Schlussstrich...

VOX setzt Zusammenarbeit aus

Andreas Robens soll laut "t-online" nämlich über einen Messerangriff von damals nicht die ganze Wahrheit gesagt haben. Er berichtete von einer Narbe, welcher er sich von einem aggressiven Gast zugezogen haben soll, als er noch als Türsteher gearbeitet hat. Er hat sich als Opfer dargestellt - das soll aber nicht ganz der Fall gewesen sein. Das sorgte für einen handfesten Eklat! VOX hat daraufhin vorerst die Dreharbeiten mit dem Pärchen angebrochen und beendete die Zusammenarbeit.

Andreas und Caro Robens eröffnen YouTube-Kanal

Andreas und Caro Robens lassen aber den Kopf nicht hängen und haben schon ganz neue Pläne. Nach ihrem vorzeitigen TV-Aus will das Paar aus "Goodbye Deutschland" nämlich eine Internet-Karriere starten und eröffnen einen eigenen YouTube-Kanal. "So, wir haben es endlich in Angriff genommen. Wir haben jetzt auch einen YouTube-Kanal. Müssen uns da noch etwas hineinfuchsen, da ja bekanntlich aller Anfang schwer ist, aber der Anfang wäre gemacht. Wir heißen dort: Caroline Andreas Robens. Würden uns freuen, wenn ihr uns auch dort abonnieren würdet", kündigten die beiden an.

Und was wollen die beiden dort veröffentlichen? "Hier erfahrt ihr Altes, Neues und auch Gegenwärtiges von unserem Leben, von unseren Sachen und auch von unseren Geschäften. Wir halten euch hier auf dem Laufenden", erklärt Andreas Robens. Ob sie damit Erfolg haben werden, wird sich zeigen - aufgeben wollen sie jedoch nicht...

Einige Kandidaten wurden durch "Goodbye Deutschland" zum Star - was sie heute machen, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.