Andrej Mangold: "Es hat sich noch nicht richtig angefühlt" - Jetzt spricht er Klartext

Armer Andrej Mangold! Nach seiner Auszeit legt er eine herzzerreißende Beichte ab!

Andrej Mangold
Foto: imago

Vor kurzem hat Andrej Mangold sich eine längere Social-Media-Pause gegönnt. Plötzlich wurde dem Ex-"Bachelor" alles zu viel und er musste sich zurückziehen, um seine Gedanken zu ordnen und wieder Kraft zu tanken. Mittlerweile ist er zurück, doch an den Instagram-Lifestyle muss er sich erst wieder gewöhnen. Das gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht...

Herzzerreißende Beichte

"Ich habe mir die Woche viel Me-Time eingeräumt und Dinge gemacht, die mir guttun. Ich denke, gerade jetzt ist es wichtiger denn je für mich, eine gute Work-Life Balance zu haben und mir nicht wieder zu viel Arbeit aufzuladen", verrät Andrej auf Instagram. "Ich wollte schon längst mal wieder eine Story machen und mit euch reden, aber irgendwie ist mir das total schwergefallen und es hat sich noch nicht richtig angefühlt, bzw. ich habe mich nicht wohl dabei gefühlt. Weiß irgendwie gar nicht wie und wo ich anfangen soll."

Aufgeben will er aber trotzdem nicht. "Ich hoffe, ich finde auch hier auf Instagram bald wieder den Anschluss, denn der Zuspruch durch eure Nachrichten und Kommentare ist wirklich etwas ganz Tolles und gibt mir sehr viel Energie", schwärmt er.

Krass! Mit diesem heißen Model war Andrej Mangold früher zusammen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.