Anna Kraft: Schwere Diagnose für die RTL-Moderatorin!

Anna Kraft ist unheilbar krank. Die RTL-Moderatorin leidet an Multiple Sklerose. Der TV-Star spricht nun offen über die Krankheit.

Anna Kraft
Foto: IMAGO / Future Image

Anna Kraft hat die Krankheit ganze 6 Jahre lang geheim gehalten. "Ich habe mir so lange Zeit gelassen, weil ich erst mal die Krankheit annehmen musste und ich erst einmal meine Einstellung und meinen Weg dazu finden musste", sagte die Moderatorin in einer Instagram-Story. Und weiter: "Für mich war das ein ganz großer Schritt. Ein tiefer Einblick in mein Privatleben."

Anna Kraft brachte zwei Töchter auf die Welt

In den vergangenen Jahren hat Anna Kraft dennoch zwei Töchter auf die Welt gebracht - mit MS ist das nicht selbstverständlich. Sie will anderen Mut machen, dass man auch mit der unheilbaren Krankheit leben kann. "Ich hoffe, dass ich anderen Menschen da draußen, die an dieser ätzenden Krankheit leiden, Mut machen und Kraft geben kann", so die Moderatorin.

Es gibt gute, aber auch mal schlechte Tage. "Natürlich habe ich auch meine Dämonen-Tage, wie ich so schön sage. Ich hab die Ameisen im Arm und im Fuß, da kribbelt's, dann ist es wie eingeschlafen. Ich hab manchmal ein bisschen Spastik in der Hand", so Anna Kraft. Die Diagnose bekam sie, als sie die Vermutung hatte, sich einen Nerv im Rücken eingeklemmt zu haben.

Schock-Diagnose auch für Silvia Wollny - mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.