Beatrice Egli: Betrugs-Skandal! Jetzt fliegt alles auf

Eine Diätpillen-Firma wirbt derzeit mit Beatrice Egli. Doch die Schlagersängerin hat dafür nie ihr Einverständnis gegeben...

Beatrice Egli
Foto: Getty Images

"13 Kilo abnehmen in nur 4 Wochen - ohne Diät oder Training" - Damit wirbt gerade eine Firma für ihre Diätpillen. Dazu hält Beatrice Egli freudestrahlend die Dose in die Kamera. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es auch!

 

Beatrice Egli: "Glaubt diesen Scheiß nicht!"

Beatrice ist kocht vor Wut. "Glaubt diesen Scheiß nicht! Es gibt keine Tabletten, von denen man abnehmen kann und ich mach schon mal gar keine Werbung dafür", stellt sie jetzt auf Instagram klar. Das Unternehmen hat einfach ein Bild von der Sängerin retuschiert. Als Beweis hat sie das Original-Bild, auf dem sie einen Award in der Hand hält, hochgeladen. "Ich war so geschockt. Das ist erstunken und erlogen. Da wollen Leute Geld machen aus der Not von anderen. Das ist wirklich schlimm", schimpft sie im Interview mit RTL. "Jeder ist gut, wie er ist. Wir brauchen diese Pillen nicht."

Beatrice Egli
 

Beatrice Egli: Polizei-Drama nach ihrem Konzert!

 

Auch diese Promis sind Opfer

Doch nicht nur Beatrice ist betroffen. Auch Daniela Katzenberger und Maite Kelly wurden bereits Opfer von dubiosen Händlern. "Dafür mache ich keine Werbung, noch benutze ich irgendwelche Mittel. Mein Name wird dafür schlichtweg missbraucht. (...) Bitte ignoriert diesen Quatsch und sagt das auch euren Freunden", appellierte Maite kürzlich an ihre Fans. 

Warum die Betrüger bisher damit durchkommen sind? "Wir versuchen gemeinsam uns dagegen zu wehren, aber die sind nicht auffindbar", erklärt Beatrice. Lässt sich nur hoffen, dass die verantwortlichen Personen bald endlich geschnappt werden...

Kürzlich überraschte Beatrice mit einer süßen Baby-Beichte. Mehr dazu erfahrt ihr im Video: