Boris Becker: Versöhnung! Damit hat keiner gerechnet!

Boris Becker - Zurück im Schoß der Familie!

Boris Becker: Versöhnung! Damit hat keiner gerechnet!
Boris Becker: Versöhnung! Damit hat keiner gerechnet! Foto: Getty Images

Endlich versöhnt, endlich vereint! Für Elvira Becker (83) ist es wohl das schönste Geschenk zum neuen Jahr – eine Überraschung, mit der niemand mehr gerechnet hat: Ihr geliebter Sohn Boris (51) hat Heiligabend im Schoß der Familie verbracht!

Boris Becker macht seiner Mama das schönste Geschenk

Gemeinsam mit der Mama, Schwester Sabine Becker-Schorp (52) und deren Kindern Carla (18) und Vincent (19) feierte der Ex-Tennis-Star beschaulich im Elternhaus in Leimen. Boris inmitten seiner Familie – ein Foto mit absolutem Seltenheitswert! Denn für sie hatte der vierfache Papa zuletzt nur wenig Zeit: die Pleite, Scheidung, die Kinder, Termine! Die Mutter kommt wegen ihres Hüftleidens kaum noch aus dem Haus, freut sich deshalb umso mehr über Besuch. Und pünktlich zum Fest der Liebe machte Boris Nägel mit Köpfen, fasste sich ein Herz! Seine Mama weinte Tränen des Glücks.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.