Brigitte Nielsen: Große Sorge nach der Geburt ihrer Tochter!

Erst vor zwei Monaten hat Brigitte Nielsen ihr Töchterchen Frida zur Welt gebracht - mit 54 Jahren! Doch jetzt sind neue Bilder aufgetaucht, die Sorgen machen...

Brigitte Nielsen: Große Sorge nach der Geburt ihrer Tochter!
Brigitte Nielsen: Große Sorge nach der Geburt ihrer Tochter! Foto: Getty Images

Was ist mit Brigitte Nielsen los?

Ein Paparazzo hat Brigitte Nielsen bei einem Spaziergang in Los Angeles abfotografiert. Eigentlich nichts besonderes, doch der TV-Str lief am Gehstock! Doch warum braucht sie die Gehhilfe? Hat sie Geburt ihrer Tochter doch nicht so gut überstanden wie angenommen?

Eine Antwort bekommen die Fans nicht.

Diskussion über die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft von Brigitte Nielsen wurde viel diskutiert. Kein Wunder, mit 54 Jahren ist die Blondine in einem ziemlich hohen Alter um ein Baby zu bekommen. Doch Tochter Frida ist ein absolutes Wunschkind. "Es war ein langer Weg. Was ich anderen Frauen mitgeben will, ist, dass alles möglich ist. Aber man muss realistisch bleiben. Es gab eine Menge Enttäuschungen. Mein Ehemann und ich haben darauf so viele lange Jahre gewartet. Endlich habe ich meine kleine Prinzessin", verriet die Ex von Sylvester Stallone gegenüber "People".

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.