Der Bachelor: Polizei-Drama am Flughafen!

Das hätten sich die beiden ehemaligen "Der Bachelor"-Kandidatinnen Nele und Michèle wohl anders vorgestellt: Eigentlich wollten sie nur zum Coachella-Festival in die USA fliegen, doch wurden am Flughafen behandelt wie Schwerverbrecher...

Der Bachelor
Foto: RTL / Frank J. Fastner
Auf Pinterest merken

Oh je, was war denn da am Flughafen los? Die zwei ehemaligen "Der Bachelor"-Kandidatinnen Michèle de Roos und Nele Wüstenberg erlebten einen regelrechten Albtraum bei ihrem Versuch, in die USA einzureisen.

Die beiden Freundinnen wollten sich auf den Weg zum Coachella-Festival nach Kalifornien machen, als ihnen am Flughafen in Deutschland erst einmal ein Strich durch die Rechnung gezogen wurde: Michèle und Nele wurden mehrere Stunden am Flughafen festgehalten.

Michèle de Roos und Nele Wüstenberg erlebten ein Polizei-Drama am Flughafen

In ihrer Instagram-Story beschwerte sich Nele über die ihr unerklärliche Situation: "Die wollten uns einfach nicht einreisen lassen. Wir haben uns wie Schwerverbrecher gefühlt – es war ein komplettes Handyverbot, somit konnten wir niemandem Bescheid geben.", berichtet die 29-Jährige Hamburgerin. Ganze fünf Stunden wurden die beiden festgehalten, vier davon waren sie in einem Raum eingesperrt, ohne, dass jemand mit ihnen gesprochen hatte.

Doch das Problem konnte sich scheinbar klären: Mittlerweile sind Michèle und Nele in die USA eingereist und freuen sich auf das Festival. Den Grund, warum sie am Flughafen festgehalten worden sind, verrieten sie bislang nicht.

"Der Bachelor" läuft immer Mittwochs um 20.15 Uhr auf RTL oder HIER* bei RTL+.

Auch interessant:

Warum jede Beziehung des RTL-Formats zum Scheitern verurteilt ist, erfährt du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Quelle: bild.de