Die Reimanns: Traurige Trennung - so sehr hat sich das Leben der Familie verändert

Die Trennung bei Familie Reimann hat das Leben von allen auf den Kopf gestellt. Doch wie gehen Konny und Manuela Reimann mit dem Liebes-Aus um?

Die Reimanns
Liebes-Aus bei den Reimanns. Foto: RTL II

Sie waren ein Traumpaar, eine echte Familie, doch die Trennung hat alles zerstört. Seit Anfang des Jahres gehen Jason Reimann und seine Frau Hunter getrennte Wege. Und nicht nur für das Paar hat sich das Leben damit komplett verändert. Die ganze Familie Reimann muss die Trennung verkraften.

Jason Reimann & Hunter: Erst Traumhochzeit, dann Trennung

Jason Reimann und Hunter verliebten sich Hals über Kopf ineinander. Und die beiden wurden schnell eine Familie. 2014 kam Söhnchen Kealan zur Welt. 2017 folgte ihr zweiter Sohn Oliver. Ein Jahr vor der Geburt feierte das Paar eine Traumhochzeit und versprach sich, immer füreinander da zu sein - bis das der Tod sie scheidet. Doch das Leben hielt für die beide kein Happy End bereit.

Anfang des Jahres bestätigte Hunter völlig überraschend bei Instagram das Ehe-Aus zwischen ihr und Jason Reimann. "Nur, weil Jason und ich nicht mehr zusammen sind, heißt es nicht, dass ich die Familie hasse oder die Familie mich hasst." Immerhin, die beiden scheinen im Guten auseinandergegangen zu sein. Über die Gründe für die Trennung schweigen beide. Doch ihr ganzes Leben hat sich mit dieser Entscheidung verändert...

Die Reimanns: Die Trennung ändert alles

Früher verbrachte Jason Reimann jeden Tag mit seinen Jungs, nun leben die beiden bei Mama. Der 31-Jährige sieht Kealan und Oliver zwar regelmäßig, die meiste Zeit verbringen sie aber mit Hunter. "Die Jungs leben bei mir und sind immer mit mir zusammen, außer wenn Jason in der Stadt ist", verrät sie bei Instagram.

Doch damit nicht genug! Auch ein anderer Mann spielt bereits eine Rolle im Leben der Jungs. Denn Hunter ist wieder verliebt.

Der neue Mann an der Seite der Beauty scheint nicht nur ihr Herz erobert zu haben. Auch die Jungs wirken happy mit ihrem neuen Stiefpapa. Der Anblick ist für Jason sicher nicht einfach.

Und nicht nur sein Leben hat sich nach der Trennung komplett verändert, auch für Konny und Manuela Reimann hat sich die Welt gedreht.

Konny und Manu Reimann: Sie sind nach der Trennung für ihre Enkel da

Ende 2015 verließen Konny und Manuela Reimann Amerika und zogen nach Hawaii. Die Trennung von ihren Kindern Jason und Janina und den Enkelkindern fiel ihnen damals sehr schwer. Trotzdem hat sich die Familie regelmäßig gesehen. Doch wie sieht es jetzt nach dem Ehe-Aus von Jason und seiner Frau aus? Sehen Konny und Manu ihre Enkel noch regelmäßig? Ein großer Fan war Konny ja nie von seiner Schwiegertochter. Er lästerte sogar im TV, dass sie unhöflich sei! "Wenn Coleman reinkommt und guten Tag sagt, das ist das Wichtigste. Deswegen ist die Freundin von Jason auch nicht da", meckerte er vor einigen Jahren. Hat das nun Konsequenzen?

Eines ist wohl sicher: Die getrennten Leben von Jason und Hunter erfordern nun viel mehr Planung. Das betrifft auch die Besuche von Oma und Opa. Umso schöner, dass die Familie sich weiterhin sieht. So besuchten Kealan und Oliver ihre Großeltern erst kürzlich auf Hawaii und Manu besuchte die Jungs im Frühling in Texas. Die Jungs können sich auf sie verlassen - egal was passiert.

Die Ehe von Jason Reimann und Hunter mag vielleicht zerbrochen sein, aber die Familie hält immer zusammen.

Manuela Reimann hat ordentlich abgenommen. Aber wie hat sie das eigentlich geschafft? Im VIDEO gibt es die Antwort:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.