Dieter Bohlen: Knallhart-Abrechnung mit Florian Silbereisen!

Herrscht zwischen Dieter Bohlen und Florian Silbereisen dicke Luft? Jetzt rechnet der Poptitan heftig mit seinem "DSDS"-Nachfolger ab.

Florian Silbereisen und Dieter Bohlen
Foto: TVNOW/ Stefan Gregorowius

Der Schock war groß, als bekannt wurde, dass Dieter Bohlen raus bei "DSDS" ist. Stattdessen nahm Florian Silbereisen seinen Platz ein. Umso überraschender, dass der Musikproduzent im großen "DSDS"-Finale doch wieder auftauchte...

Auch interessant:

Dieter Bohlen schießt gegen Florian Silbereisen

Mitten in der Sendung wurde eine Grußbotschaft von Dieter an die Finalisten gezeigt. "Ich wünsche euch für heute Abend alles, alles Liebe, dass ihr euren Traum heute verwirklicht", sagte er in dem kurzen Clip. Wenig später wurde berichtet, dass angeblich Florian für das kurze "DSDS"-Comeback verantwortlich war.

Ein Unding für Dieter! Via Instagram beschwert er sich jetzt über die falsche Berichterstattung. "1. Ich bin nie bei RTL rausgeworfen worden und habe immer noch einen Vertrag dort", schreibt Dieter. Und dann bekommt auch noch sein Nachfolger Florian sein Fett weg. "Ich habe seit über einem Jahr keinen Kontakt zu Florian Silbereisen und ich habe weder mit ihm gesprochen, noch schick ich ihm Videos!" Puh, ganz schön harte Worte! Aus diesen beiden werden wohl keine Freunde mehr...

Auch Pietro Lombardi schoss kürzlich heftig gegen Florian. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link