DSDS: RTL plant die kürzeste Staffel aller Zeiten!

"Deutschland sucht den Superstar" geht in die 21. Staffel - allerdings soll sie die Kürzeste werden, die es in der DSDS-Geschichte je gab.

Dieter Bohlen
Dieses Jahr plant RTL nur eine einzige DSDS-Liveshow Foto: IMAGO / Panama Pictures
Auf Pinterest merken

Das wird die kürzeste DSDS-Staffel aller Zeiten! Die Jubiläumsstaffel im letzten Jahr sollte eigentlich die Letzte sein. Wie Jury-Chef Dieter Bohlen (69) dann aber überraschend verkündete, wird es 2024 doch eine weitere Staffel der Gesangsshow geben. Allerdings soll sie ordentlich gekürzt werden...

RTL plant nur eine Liveshow für die 21. Staffel

Wie das Medienportal "DWDL" bekannt gab, sollen lediglich 15 Folgen für die 21. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" geplant sein. So kurz war DSDS noch nie! Die Liveshows wurden in den letzten Jahren bereits ordentlich gedrosselt - jetzt allerdings soll es nur noch eine einzige geben! Der Grund: Enttäuschende Quoten.

Auch am Starttermin wird in diesem Jahr herumexperimentiert: Eigentlich startet DSDS immer Anfang des Jahres. Das wird jetzt ebenfalls anders: Die 21. Staffel soll erst im Herbst ausgestrahlt werden. Aktuell laufen die Castings, an denen jeder und jede ab 16 Jahren teilnehmen darf.

Nicht genug von Promi-News? Dann schaut auch bei WhatsApp vorbei. Hier geht's zum neuen WhatsApp Broadcast-Channel von InTouch Online!