Estefania Wollny: Schock-Diagnose! Große Sorge um die 18-Jährige

Große Sorge um Estefania Wollny! Die 18-Jährige musste während der Corona-Krise ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Estefania Wollny
Estefania Wollny Instagram/@estefaniawollny21

Im vergangenen Jahr brach Estefania Wollny bei einer Safari-Tour plötzlich mit starken Kopfschmerzen zusammen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Eine Hirnblutung, eine Hirnhautentzündung und ein Tumor konnten zum Glück ausgeschlossen werden. Umso überraschender ist die Diagnose, die sie nun erhalten hat.

Estefania hatte eine Hirnhautentzündung

Bei „Die Wollnys - Das Corona-Spezial“ wird enthüllt, dass Estefania plötzlich an hohem Fieber, Übelkeit und Kopfschmerzen litt. Sie musste erneut ins Krankenhaus gebracht werden! Ihr Corona-Test fiel negativ aus, doch stattdessen stellten die Ärzte eine Hirnhautentzündung fest und verlegten die 18-Jährige auf eine Quarantänestation! „Es ist schlimm, als Mutter nicht zu ihr zu können. Sie ist isoliert und ich habe keinen Kontakt zu ihr. Das ist ganz, ganz schlimm", gesteht Sylvia Wollny in der Sendung.

Auch Sylvana ist völlig am Ende. „Es bricht einfach alles um einen herum zusammen. Die ist da jetzt ganz alleine und wir können nichts tun. Uns sind die Hände gebunden und können in diesem Moment nicht mal für sie da sein“, erklärt sie geknickt. Zum Glück konnte Estefania nach drei Tagen bereits auf die normale Krankenstation verlegt werden und fühlte sich schon deutlich besser!

Ist Sarafina Wollny endlich schwanger? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';