intouch wird geladen...

Die Wollnys

Hier findest du immer alle aktuellen News zu "Die Wollnys"

In der RTLzwei-Sendung „Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie“ können die Zuschauer die Großfamilie Wollny bei ihrem täglichen Alltagswahnsinn im TV beobachten. Anfangs bestand die Familie aus Mama Silvia Wollny, Papa Dieter Wollny (bis Staffel 4) und acht Kindern: Sarafina, Sylvana, Sarah-Jane, Calantha, Estefania, Loredana, Lavinia und Jeremy Pascal Wollny (bis Staffel 4). "Ich wollte nicht, dass sich auf dem Spielplatz drei andere Kinder umdrehen, wenn ich nach meinen rufe", erklärte die Hausfrau einst ihre ungewöhnliche Namenswahl. Silvia Wollny hat außerdem drei weitere Kinder namens Jessica Birkenheuer, Sascha Wollny und Patrick Wollny, die sich aus der Reality-Doku weitestgehend heraushalten. Die Serie erfreut sich bereits seit der ersten Staffel großer Beliebtheit. Die erste Staffel wurde im März 2011 ausgestrahlt. Seit 2020 gehen die Wollnys bereits mit der 13. Staffel auf Sendung.

Die Wollnys: Silvia tauscht Dieter gegen Harald

Im September 2012 wurde bekannt, dass Silvia Wollny und Dieter Wollny sich getrennt haben. Die beiden waren 28 Jahre lang ein Paar und gaben sich 2011 zum zweiten Mal das Ja-Wort. Es folgte ein bitterer Scheidungskrieg. Anschließend verfasste Dieter sogar ein Enthüllungsbuch, in dem er über das Leben als Reality-Star in der schrecklich großen Familie berichtete. Nach der Trennung verliebte sich Silvia Wollny in ihren heutigen Verlobten Harald Elsenbast. Seit Staffel sechs ist Harald gemeinsam mit den Wollnys im TV zu sehen. 

Silvia Wollny & Harald: Herzinfarkte und Schlaganfall

Silvia Wollny erlitt bereits zwei Herzinfarkte. Bei dem ersten war sie damals sogar klinisch tot! „Ich bin im Türkei-Urlaub umgekippt. Ich lag schon in einem Leichensack. Wie durch einen hellen Sog bin ich nach oben geschwebt und habe Dieter und meine Kinder gesehen, dann bin ich wieder auferstanden“, erinnert sie sich zurück. Bei der Geburt ihres zehnten Kindes –Estefania- erlitt Silvia 2001 sogar einen Schlaganfall, weil die Anstrengungen zu groß waren. Doch Powerfrau Silvia Wollny ist ganz klar nicht totzukriegen! Auch ihr Verlobter Harald leidet unter seiner angeschlagenen Gesundheit. Seit Harald im Oktober 2018 einen lebensbedrohlichen Herzinfarkt erlitt, wartet der gebürtige Pfälzer, der selbst zwei Kinder hat, auf ein Spenderherz.

Die Wollnys: Sarafina & Peter, Sylvana & Flo

Sarafina Wollny hat ihr Herz bereits Weihnachten 2010 an ihren Freund Peter verschenkt. Bereits seit der zweiten Staffel geht Peter Wollny, ehemals Heck, mit "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" auf Sendung. Im Juli 2019 gaben sich Sarafina Wollny und Peter das Ja-Wort, im Dezember 2020 gab das Ehe-Paar ihre Schwangerschaft bekannt. Lange wünschte sich Sarafina sehnlichst ein Kind, umso glücklicher waren die beiden über die überraschenden Baby-News. Peter wirkt meist leicht schusselig, doch er ist handwerklich sehr begabt und hat ein großes Herz. Auch die älteste Wollny-Tochter Sylvana hat ihr Herz bereits seit längerem verschenkt. Seit September 2011 sind Sylvana Wollny und Florian Köster ein Paar. Auf die Geburt von Tochter Celina-Sophie 2013, folgte 2019 die Geburt von Tochter Anastasia.

Estefania und Calantha Wollny 

Neben den beiden ältesten Schwestern Sarafina und Sylvana, stehen auch Estefania und Calantha Wollny immer wieder im Mittelpunkt der Familie. Estefania träumt von einer Musik-Karriere und hat bereits einige Singles auf den Markt gebracht. Während ihre Schwester gerne im Mittelpunkt steht, ist Calantha Wollny eher introvertiert. Bereits mit 18 Jahren brachte die junge Mutter 2018 ihre Tochter Cataleya zur Welt. Trotz ihrer ruhigen Art sorgte Calantha in der Vergangenheit mehrfach für Negativ-Schlagzeilen. Ob Prostitution oder Nackt-Fotos, des Öfteren schockiert Calantha Mama Silvia mit ihrem Verhalten.

Was machen die anderen Kinder der schrecklich großen Familie?

Während ihre Schwestern immer wieder im Rampenlicht stehen, sind Loredana, Sarah-Jane und Lavinia Wollny der ruhigere Part der Familie Wollny. Während Loredana das Nesthäkchen der Familie ist, absolvieren die anderen beiden Wollny-Damen eine Ausbildung zur Altenpflegerin.