Evelyn Burdecki: Das ist der wahre Grund für ihr einsames Singledasein

21 Dates – und trotzdem bleibt die Blondine Evelyn Burdecki Single!

Evelyn Burdecki
Foto: Tristar Media/Getty Images

Sie ist hübsch, erfolgreich, eine Hammer-Frau – doch in der Liebe ist bei Evelyn Burdecki (33) irgendwie der Wurm drin! Ganze 21 Blind Dates hatte die Kultblondine und Ex-Dschungelkönigin während ihrer TV-Show „Topf sucht Burdecki“, traf auf nette Typen mit dem Herzen am rechten Fleck. Doch am Ende wollte Evelyn nicht mal einen der Kandidaten näher kennenlernen …

Deswegen kann sich Evelyn nicht binden

In den Augen von Psychotherapeutin Dr. Sandra Köhldorfer ist die Moderatorin fast ein hoffnungsloser Fall: "Evelyn leidet unter Decidophobie, der übersteigerten Angst, eine falsche Entscheidung zu treffen." Darum hat kein Kerl eine Chance bei ihr! Immer gibt’s etwas zu meckern: Christian (39) flog raus, weil er lieber ein Gourmet-Menü beim Lieferdienst bestellte, anstatt selbst zu kochen. Model Uli (51) schien perfekt, doch im Finale musste Evelyn ihm gestehen, dass sie selbst noch nicht bereit sei für eine Beziehung. Die Suche geht also weiter. Die Expertin, die Evelyn im TV beriet, will sie dabei weiter unterstützen: "Ihre Prominenz macht es nicht leicht, den Richtigen zu finden – aber sie hat auch nur den Besten verdient."

Auch bei Heidi und Tom läuft es in der Liebe gerade gar nicht rund:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.