Evelyn Burdecki: An dieser Schule machte sie Abitur

Evelyn Burdecki hat Abitur? Seit ihrem Schulabschluss-"Geständnis" im "Promi Big Brother"-Haus eine der meistgestellten Fragen Fernseh-Deutschlands.

An dieser Schule machte Evelyn Burdecki Abitur

Das Riehl-Kolleg ist eine Schule für Erwachsenenbildung. Auf zweitem Bildungsweg machte Evelyn Burdecki hier anscheinend ihr Abitur. Voraussetzung für die Aufnahme am Kolleg ist ein erster Schulabschluss - die Fachoberschulreife.

Ob ihre Lehrer mit der Entscheidung, ihr den Schulabschluss zu geben, wohl immernoch so zufrieden sind? Vor allem, wenn sie Evelyn in gewohnt blauäugiger Art über "Safer-Sex", "Brötchen" als Bezeichnung für Vaginas oder das männliche Geschlechtsteil reden hören?

Hoffen wir es mal - wäre es doch zumindest ein schwacher Trost für die gebeutelten TV-Zuschauer.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.