Felix von Jascheroff: Liebes-Geständnis von dem GZSZ-Star!

Felix von Jascheroff schwebt auf Wolke sieben. Seit September 2020 ist er mit seiner Freundin Alexandra Sophie zusammen - bisher hat er noch nicht ganz so viel über sie verraten. Nun überrascht er mit einer Liebes-Beichte!

Felix von Jascheroff
Foto: IMAGO / Eventpress

Seit rund neun Monaten schwebt der Darsteller aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" im Liebes-Glück. Mit Alexandra Sophie hat er seine bessere Hälfte gefunden und ist einfach total glücklich. Zuvor hatte er die Trennung von Frau Bianca Bos bekanntgegeben.

So glücklich ist der GZSZ-Star mit seiner Freundin

Alexandra Sophie sei genau die Richtige für ihn. "Sie ist voll auf meiner Wellenlänge. Wir lachen sehr, sehr viel miteinander", erzählt Felix von Jascheroff in einem Interview mit RTL. Immer mal wieder gibt es auch Meinungsverschiedenheiten - das gehöre zu einer guten Beziehung aber dazu. "Wir streiten auch viel miteinander, aber das gehört dazu", so der Soap-Star. Sie selbst arbeitet als Clubmanagerin in einem Fitnessstudio. "Sie spornt mich an, was das Training angeht. Sie ist die Fittere und ich bin der Fettere", schwärmt er.

Erst kürzlich machte Felix von Jascheroff seiner Liebsten bei Instagram eine Liebeserklärung. Er postete von sich und ihr einen Schnappschuss und schrieb dazu: "Ein wunderbares Campingabenteuer ist nun zu Ende. Das Telefon war mal weg, die Seele konnte ein wenig Energie tanken und wir hatten ein wenig Zeit, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Fernab von Hektik, Lärm und dem ständigen Druck zu funktionieren. Ich kann euch sagen, mehr davon."

Bei GZSZ gab es viele dramatische Momente - mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.