Frauke Ludowig: Knallharter Kampf mit Tochter Nele!

Konkurrenz aus den eigenen Reihen: Nele Roeffen läuft ihrer berühmten Mama Frauke Ludowig den Rang ab!

Frauke Ludowig und Nele Roeffen
Foto: IMAGO/ eventfoto54

Noch lächeln sie Seite an Seite in die Kameras, wie jetzt bei der Berliner Fashion Week auf dem roten Teppich bei Marc Cain. Aber auch dort fiel auf, wie so oft in letzter Zeit, dass die Kameras der Fotografen neuerdings besonders gern bei der jüngeren Ludowig verweilen…

Auch interessant

Nele stiehlt ihrer Mutter Frauke Ludowig die Show

Kein Wunder, denn mittlerweile weiß Nele, die während ihrer ersten Red-Carpet-Schritte noch recht schüchtern und zurückhaltend wirkte, ganz genau, was sie will. Die junge Frau trat jetzt so selbstbewusst vor die Kameras, dass sie ihrer berühmten Mama glatt die Show stahl! Journalisten und Fotografen stürzten sich förmlich auf sie. Und Nele, die erst vor einigen Monaten mit einem Mutter-Tochter-Shooting (übrigens ebenfalls für Marc Cain) in der Promi-Welt debütierte, genoss die Aufmerksamkeit sichtlich.

Inzwischen dürfte auch klar sein, dass sie tatsächlich plant, beruflich in Mamas Fußstapfen zu treten: Anfang Oktober fängt sie mit ihrem Journalismus-Studium in Köln an. Und schlägt damit, anders als Frauke, den direkten Weg Richtung TV-Karriere ein. Sie habe nach dem Abitur erst mal eine Banklehre gemacht, erzählt Frauke im Interview mit "CLOSER", vor allem auf Wunsch ihrer Eltern. „Mein Vater sagte: ,Mach etwas Ordentliches.‘ Das hat mir nicht geschadet, aber ich wusste, ich will es nicht bis zu meinem Lebensende machen.“ Musste sie dann auch nicht: Frauke steht seit rund 30 Jahren vor der Kamera.

Und Nele weiß, wie viel Glück sie hat, weil sie sich so einiges von ihrer Mutter abgucken kann: „Mich fasziniert Mamas Ruhe und Gelassenheit. Sie bringt so schnell nichts aus dem Konzept“, schwärmt sie im "CLOSER"-Talk. „Während ich manchmal gern ausrasten würde, sagt Mama: ,Ach, mach dir keinen Stress, wir kriegen das schon alles hin.‘“

Dass das nicht immer ohne Zoff und Stress geht, geben beide Frauen offen zu. „Klar streiten wir mal und finden uns doof“, sagt Frauke. „Wie das bei Müttern und Töchtern nun mal so ist.“ Von knallharter Rivalität wollen beide aber vorerst nichts wissen. Sie sei ja noch ganz am Anfang, wiegelt Nele bescheiden ab. Aber nach dem Turbo-Start, den sie gerade hinlegt, sollte ihre stolze Mama sich wohl doch besser warm anziehen. Denn auch die Konkurrenz in den eigenen Reihen schläft nicht…

Im Video seht ihr noch mehr Promi-Kinder:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link