Georgina Fleur: Traurige News kurz vor der Geburt

Die Tage bis zur Geburt von Georgina Fleurs Tochter sind gezählt. Doch jetzt macht die werdende Mama ein bitteres Geständnis.

Georgina Fleur
Foto: IMAGO/ Future Image

Bald ist es soweit! Georgina Fleur wird zum ersten Mal Mama. Vor einigen Tagen verriet die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin bereits, dass sie ein Mädchen erwartet. "Ich habe mich zwei Monate auf die Gender-Reveal-Party gefreut. Jetzt kann ich das ganze Girlige leben", freut sie sich im Interview mit Sender RTL. Doch wenn es um die Geburt der Kleinen geht, schlägt Georgina plötzlich ernstere Töne an...

Georgina Fleur: "Ich brauche niemanden zum Händchenhalten!"

Bei der Entbindung wird sie komplett auf sich allein gestellt sein. "Ich möchte keine anderen Leute dabei haben. Es geht um das Baby und mich", stellt das It-Girl klar "Ich brauche niemanden zum Händchenhalten. Ich bin eine erwachsene Frau." Dabei würde Kubilay Özdemir, ihr On-Off-Verlobter und Vater des Kindes, so gerne mit in den Kreißsaal. "Kubi will dabei sein. Ich weiß nicht, wen ich da ertragen kann an meiner Seite." Wer weiß, vielleicht ändert Georgina ihre Meinung ja doch nochmal...

In der Vergangenheit krachte es immer wieder zwischen Georgina und Kubi! Ihre knallharte Abrechnung nach dem "Sommerhaus der Stars" seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.