Gerda Lewis: Steuerhinterziehung! Die Anzeige wurde bereits aufgenommen

O Sohle mio! Gerda Lewis hat jetzt Riesenärger mit den Behörden …

Gerda Lewis
Foto: IMAGO/ Future Image

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht – so lautet ein altes Sprichwort. Und auch das Gesetz! Was genau das bedeutet, musste Gerda Lewis (29) jetzt am eigenen Leib erfahren, denn die ehemalige „Bachelorette“ kassierte gerade eine Anzeige – wegen Steuerhinterziehung!

Auch interessant:

Mega-Ausraster am Flughafen

Und das kam so: Wie viele andere deutsche Influencer auch war Gerda zum Coachella Festival nach Kalifornien gejettet. Doch die Partystimmung endete bei der Rückreise am Zoll des Frankfurter Flughafens. Dort zog es Gerda nämlich glatt die Schuhe aus – wortwörtlich! Die schicken Balenciaga-Sneaker, die sie sich noch schnell in Amerika gegönnt hatte, hätten nämlich bei der Einreise angemeldet werden müssen, da sie einen Wert von 700 Euro übersteigen…

Die Folge: Sie habe ein Drittel des Preises als Strafe zahlen müssen, berichtet Gerda empört auf Instagram. Und es könnte noch schlimmer kommen: „Jetzt haben sie mich auch noch angezeigt wegen Steuerhinterziehung von 900-Euro-Schuhen“, so Gerda. „Ich hätte es verstanden, wenn ich irgendwas Krasses importiert hätte, aber das sind doch nur ein Paar Schuhe!“ Sogar eine Verschwörung wittert sie: „Ich habe das Gefühl, dass das irgendwie Absicht war. Dass genau ich als einzige Person rausgezogen werde und sie mich auf nur diese Schuhe ansprechen, sind schon sehr viele Zufälle auf einmal …“ Sie werde sich nun mit ihrem Anwalt besprechen, so Gerda. Hoffentlich kann der ihr auch noch mal die Einreisebestimmungen genau erklären…

Welche Promis wurden noch durch eine Kuppelshow bekannt? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link