Gil Ofarim: Jetzt Verena packt über seine Seitensprünge aus!

InTouch Redaktion

Seti Monaten brodelt die Gerüchteküche! Hat Gil Ofarim seine Frau Verena wirklich mit seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova betrogen?

Nach "Let's Dance" trennte sich das Ehepaar plötzlich und die Spekulationen wurden immer lauter. Jetzt packt Verena Ofarim endlich aus!

Verena Ofarim: Heftige Abrechnung mit Ex Gil Ofarim?
 

Verena Ofarim: Heftige Abrechnung mit Ex Gil Ofarim?

 

Gil Ofarim hat Verena betrogen!

Im Interview mit "Bunte" spricht Verena Ofarim zum ersten Mal Klartext. "Der Albtraum begann mit Gils Teilnahme bei „Let’s Dance“ vergangenes Jahr. Er wollte anfangs gar nicht mitmachen. Ich habe ihn dazu ermutigt, fand das eine tolle Chance, der Welt zu zeigen, was alles in meinem Mann steckt", erklärt die Dirndl-Designer ehrlich. Doch dann nahm alles seinen Lauf. "Am Anfang hat Gil seine Teilnahme noch locker genommen, wurde aber von Mal zu Mal verbissener. Bis er schließlich fast nur noch trainiert hat. Ich hatte das Gefühl, dass er seine Familie im Stich lässt und sich immer mehr entfremdet", so Verena weiter.

Aufgeben wollten die beiden aber nicht. Wie Verena verrät, waren sie sogar bei einem Familienpsychologen. Doch geholfen hat es ganz offenbar nicht. Das da auch Ekaterina Leonova eine große Rolle spielte, glaubte die Blondine am Anfang nicht. Und dass, obwohl Gil Ofarim ihr schon in der Vergangenheit untreu war! "Da Gil mich bereits in der Vergangenheit betrogen hatte, sprachen wir anfangs sehr offen über die mögliche Wiederholung seines Musters. Aber ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass er unsere Ehe und das Leben mit unseren beiden Kindern aufs Spiel setzen würde", erklärt sie weiter.

 

Verena Ofarim durfte nicht mehr zum Training!

Irgendwann merkte aber auch Verena Ofarim, dass etwas nicht stimmte. Sie durfte Gil nicht mehr beim Training besuchen und fand auch Dinge auf dem iPad, "die in keiner Weise zu seinen Beteuerungen passten". Ein Albtraum für die junge Mutter: "Als ich ihn damit konfrontierte, sagte er, er wisse auch nicht, wie das passieren konnte, er müsse seinen Gefühlen nachgehen und das Geschehene abklären. Er hat sich nicht mal entschuldigt oder Reue gezeigt, dass er mich belogen hat, während ich mit den Kindern zu Hause saß und die Stellung hielt."

 

Gil Ofarim und Verena: Zoff um die Kinder?

Eine Trennung ist nie einfach. Doch wenn zwei kleine Kinder dabei eine Rolle spielen wird es noch schwieriger. Verena Ofarim darf ihre Tochter Anouk und ihren Sohn Leonard momentan nur unter Aufsicht sehen! Eine Situation, die nicht nur die junge Mutter belastet, sondern sicher auch die beiden Kids...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken