GZSZ-Aus nach 30 Jahren: Jo Gerner verabschiedet sich vom Set

Jo Gerner alias Wolfgang Bahro ist seit knapp drei Jahrzehnten Teil von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Doch jetzt kommt raus: Schon bald müssen Fans der beliebten Dailysoap auf den Schauspieler verzichten!

Wolfgang Bahro
Foto: RTL / Bernd Jaworek
Auf Pinterest merken

Er ist DAS GZSZ-Urgestein schlechthin: Jo Gerner, gespielt von Wolfgang Bahro, ist seit mittlerweile knapp drei Jahrzehnten Teil der beliebten Dailysoap und hält seither als fieser Rechtsanwalt, mit dem Herz am rechten Fleck, seine Set-Kollegen auf Trapp.

Doch diese Nachricht wird nun viele GZSZ-Fans schockieren: Jo Gerner verlässt den Kolle-Kiez!

Wolfgang Bahro nimmt eine Auszeit von GZSZ - aus diesem Grund

...zumindest vorübergehend. Wie "RTL" nun berichtete, wird Wolfgang Bahro den Sommer über nicht für "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" vor der Kamera stehen, da er eine Rolle bei den diesjährigen Karl-May-Spielen in Bad Segeberg übernehmen wird und dort als der Gangsterboss Santer am Kalkberg reiten wird.

Vor seiner neuen Rolle - und gerade dem Reiten - hat der Schauspieler auch ziemlich großen Respekt, wie er gegenüber "RTL" verrät: "Man muss ja beim Reiten alles Mögliche beachten und ich hätte nicht gedacht, dass es so viel ist. Und man muss sich natürlich auf die Pferde einstellen. Die sind ja auch Lebewesen. Es kann sein, dass der mal einen schlechten Tag hat oder keine Lust und da muss man sich drauf einstellen und den Pferden dann sagen: 'Ich bin der Boss'. Das ist ein bisschen schwierig".

Trotzdem können die GZSZ-Fans aufatmen: Wolfgang Bahro wird nur eine kurze Pause einlegen und nach ein paar Monaten wieder zum GZSZ-Set zurückkehren. "Natürlich wird Jo Gerner eine Zeit lang nicht auf dem Bildschirm zu sehen sein, weil er dann andere Sachen macht, die nicht zu sehen sind. Vielleicht besucht er Sunny, seine Enkelin, in Amerika oder hält eine Vorlesung in Harvard. Aber er kommt wieder. Ich bleibe trotzdem GZSZ treu", versichert der 62-Jährige.

Folge verpasst? HIER bei RTL+ könnt ihr die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" streamen.*

Auch interessant

Nicht alle GZSZ-Stars wollten vor die Kamera. Seht im Video ihre geheimen Berufswünsche!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Quelle: rtl.de