GZSZ: Der Abschied naht - Maren wird ganz offiziell ersetzt!

Bald heißt es für Maren (Eva Mona Rodekirchen) Abschied nehmen. Und der Ersatz ist schon gefunden...

Eva Mona Rodekirchen
Foto: IMAGO / Horst Galuschka

Es war ein Koffer, der Maren nicht mehr aus dem Kopf gegangen ist. Martin hatte den Koffer gefunden, als er das Kiezkauf-Lager aufgeräumt hat. Darin waren zahlreiche Erinnerungsstücke an eine geplante Weltreise, die sie vor Alexanders (Clemens Löhr) Tod geplant hatte. "Wir saßen doch schon auf gepackten Koffern", erklärte sie in Gedanken versunken.

Der Gedanke, die Reise nachzuholen, lässt sie nicht los. Sie will mit Tochter Emma losziehen. "Ich muss eigentlich nichts mehr organisieren. Und wann, wenn nicht jetzt? Emma geht noch nicht zur Schule und ich hab endlich genug Leute für den Kiezkauf", erklärte sie. Nach dem "Mauerflower" soll es losgehen. Und ihr Kiezkauf-Ersatz ist schon gefunden.

GZSZ: Michi übernimmt den Kiezkauf

Eigentlich will Yvonne (Gisa Zach) für Maren einspringen und sich um den Kiezkauf kümmern. Doch ausgerechnet Michi (Lars Pape) kommt ihr zuvor und schnappt sich den Job. Das sorgt natürlich für einen heftigen Zoff. Kriegen sich die beiden wieder ein? Und wie lange wird Maren wegbleiben?

Es bleibt spannend...

Was wurde eigentlich aus Jeanette Biedermann und Co.? Im VIDEO gibt es die Antwort:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link