Maite Kelly und Florent: Liebes-Comeback 4 Jahre nach ihrer Scheidung

Sängerin Maite Kelly hat ordentlich abgespeckt und wirkt schöner als je zuvor. Doch was steckt dahinter?

Eine unglaubliche Wandlung ist mit ihr vorgegangen: Etliche Kilos hat sie verloren und offensichtlich scheint sie ihre neue, leichte Weiblichkeit sehr zu genießen. So glücklich und strahlend und selbstbewusst hat man sie lange nicht mehr gesehen. Vier Jahre nach Scheidung und anschließender Annullierung ihrer Ehe fragen sich daher jetzt viele: Gibt es ein Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Mann Florent Raimond (46)?

In der Vergangenheit feierten er und seine neue Flamme Kaone ihr Liebesglück in aller Öffentlichkeit. Doch plötzlich ist es sehr ruhig um die beiden geworden. Ist schon wieder alles vorbei? Angesprochen auf die Trennungsgerüchte antwortet Kaone Mabina nur mit: "Sehr witzig." Hmmm, ein Dementi klingt anders. Ist der Franzose wieder frei?

Es scheint, als habe auch Maite ihre große Liebe nie vergessen. Immerhin war das Paar zwölf Jahre zusammen, hat drei Töchter (16, 14, 7). In ihrem Hit "Ich steh dazu" singt die Schlager-Queen: "Ich steh‘ dazu, dass ich dich immer noch lieb‘ ..." Deutlicher geht’s nicht!

Maite und Florent hätten eine zweite Chance verdient. Schon der Kinder wegen. Der Weg dahin wird nicht einfach sein. Aber mit gaaanz viel Liebe und Verständnis könnten sie es schaffen...

Auch Beatrice Egli macht sich in Sachen Liebe große Hoffnungen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link