Hans Sigl: Abnehm-Hammer! So hat der Bergdoktor 20 Kilo verloren

Wow, ist der schlank geworden! Bergdoktor Hans Sigl hat stolze 20 Kilo abgenommen. 

Hans Sigl
Foto: Getty Images

An seinem 50. Geburtstag traf Hans Sigl einen Entschluss: Er verordnete sich eine Diät, um endlich ein paar Extrapfunde zu verlieren. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

 

So nahm Hans Sigl 20 Kilo ab

Innerhalb von drei Monaten speckte der Schauspieler stolze 20 Kilo ab. Wie er das geschafft hat? Hans verzichtete in der Zeit komplett auf Zucker, Alkohol und Kohlenhydrate. Butter, Wurst und Käse wurden radikal von seinem Speiseplan gestrichen. Fleisch kam nur selten auf den Teller.  "Was mir zu Hause leichtfiel, weil meine Frau und mein Sohn Jonas beide Vegetarier sind", erzählt er im Interview mit "Bunte". Doch nicht nur die Kilos sind bei Hans dadurch gepurzelt. "Durch den Verzicht auf Kohlenhydrate hat sich auch meine Haut verändert, das war echt interessant." Inzwischen ist der Schauspieler jedoch wieder Brot. 

Hans Sigl und Frau
So sieht Bergdokto Hans Sigl heute aus Foto: imago

Hans Sigl Bergdoktor
 

Hans Sigl: Schlimme Schicksalsschläge für den Bergdoktor!

 

Hans Sigl verzichtet auf Plastikverpackungen

Auch das Thema Nachhaltigkeit liegt Hans am Herzen. Wir alle sind so verwöhnt, dass wir am liebsten jeden Tag frische Früchte wie Erdbeeren essen wollen. Solange in den Supermärkten aber das meiste Obst in Plastik verpackt wird, verzichte ich darauf", so der 50-Jährige. Stattdessen kauft Hans Gemüse und Obst auf dem Wochenmarkt. Wie vorbildlich! 

Auch Lavinia Wollny hat ordentlich abgenommen! Die krasse Veränderung seht ihr im Video: