Herzogin Kate & Prinz William zum Tod von Prinz Philip: Sie melden sich erstmals zu Wort

Große Trauer im britischen Königshaus! Prinz Philip ist tot! Nun melden sich zu dem schmerzlichen Verlust Herzogin Kate und Prinz William zu Wort...

Herzogin Kate und Prinz Philip
Foto: imago

Prinz Philip ist tot! Die britische Krone ist in Trauer! Erstmals wenden sich nach der tragischen Meldung Herzogin Kate und Prinz William an die Öffentlichkeit!

Der Palast ist in Trauer

"Mit tiefer Trauer hat Ihre Majestät, die Königin, den Tod ihres geliebten Ehemannes, Seiner Königlichen Hoheit, Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, bekannt gegeben. Seine Königliche Hoheit ist heute Morgen auf Schloss Windsor friedlich verstorben", heißt es in dem offiziellen Statement zum Tode des Ehemannes von der Queen. Nicht nur für das britische Volk ein absoluter Schock! Auch die königliche Familie zeigt sich tief getroffen über das Ableben des Monarchen!

Kate und William sind in Trauer

Via "Instagram" äußern sich nun auch Herzogin Kate und Prinz William zu dem Tod von Prinz Philip. So teilen sie in ihrer Story ein Foto des Herzogs aus jungen Jahren und gedenken so dem Verstorbenen. Woran Prinz Philip verstarb, ist nicht bekannt. Allerdings litt der Monarch in den letzten Monaten immer wieder unter gesundheitlichen Problemen.

Große Sorge um Kate! Der schönen Frau von Prinz William wird momentan alles zu viel!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.