Herzogin Meghan: Villa-Gate! So viel muss Harry jetzt für sie blechen!

Geht Meghan jetzt zu weit? Wie nun enthüllt wurde, soll Prinz Harry für sie nun tief in die Tasche greifen...

Wie nun berichtet wird, möchte Meghan mit Harry und den Kindern mal wieder umziehen und ihre Heimat Montecito verlassen, um nach Los Angeles zurückzukehren. Angeblich schwebt der ehemaligen "Suits"-Schauspielerin dort ein Anwesen für knapp 100 Millionen Dollar vor, welches Ehemann Harry für sie bauen lassen soll. Ein enger Vertrauter von Harry plauderte gegenüber "Newsidea.com" aus: "Harry war bei ihrer Ankündigung überrumpelt". Die Quelle ergänzt: "Er hat Mühe zu verstehen, warum sie unzufrieden ist." Doch Meghan scheinen Harrys Zweifel egal zu sein. So weiß der Insider weiter: "Sie interessiert sich für die Wohnanlage Hidden Hills in LA, die super privat und ultra-exklusiv ist". Autsch! Ob Harry seiner Meghan wohl auch diesen Wunsch erfüllen wird? Wir können gespannt sein...

Während Meghan wieder Umzugskartons packt, kommen auf Harrys Oma im Königreich einige Veränderungen zu:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link