Horst Lichter & Nada: Polizeieinsatz - Ehedrama kurz vor Weihnachten!

Auweia! Horst Lichter und seine Liebste müssen gerade harte Zeiten durchstehen...

Horst Lichter und Nada
Foto: imago

Eigentlich sollte mit dem Umzug 2019 vom Schwarzwald ins Rheinland doch alles besser werden! Horst Lichter wollte gemeinsam mit seiner Frau näher am Drehort von "Bares für Rares" leben, damit er mehr Zeit für seine Nada hat! Doch anstatt ihre traute Zweisamkeit im idyllischen Vorort von Köln zu genießen, kündigt sich vor Weihnachten ein Ehe-Drama an! Der Grund? Die beiden müssen um ihr Leben bangen!

Harte Belastungsprobe

"Es gibt ausreichend Menschen, die einen so hassen, dass sie dir Dinge schreiben, dich so bedrohen, dass es an die Kripo geht", gab der 59-Jährige niedergeschlagen zu. Täglich fährt die Polizei bei dem Paar vorbei, um zu überprüfen, ob es in Sicherheit ist. Eine Belastungsprobe für die Liebe!

Und da wäre noch etwas: Die ZDF-Trödelshow kommt so gut an, dass es nun ihren dritten Ableger gibt. Unter dem Titel "Sammlerstücke" stattet Lichter Sammlern in ganz Deutschland Besuche ab. Doch so setzt der Moderator schon wieder seine Gesundheit aufs Spiel! Schließlich erlitt er bereits mit Mitte zwanzig zwei Schlaganfälle und einen Herzinfarkt. Nach diesen Erlebnissen entschied er, es langsamer anzugehen, seinen Alltag umzukrempeln. Aber warum tut er das seiner Nada dann wieder an? Schließlich möchte die ihren Mann nicht verlieren!

Ist bei "Bares für Rares" wirklich alles echt? Jetzt packt ein Händler aus:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)