Jana Ina & Giovanni Zarrella: Traurige Trennung

Arme Jana Ina Zarrella! Die "Love Island"-Moderatorin muss Abschied von Ehemann Giovanni und ihren beiden Kindern nehmen.

Jana Ina und Giovanni Zarrella
Foto: imago

Jana Ina und Giovanni Zarrella sind mittlerweile seit 15 Jahren glücklich verheiratet, haben zwei gemeinsame Kinder. Doch jetzt müssen sie sich für einige Zeit trennen...

Jana Ina Zarella: "Ich weiß gar nicht, wie ich das aushalten soll!"

Der Grund? Jana Ina wird ab dem 8. März für die neue Staffel von "Love Island" auf Teneriffa vor der Kamera stehen. Wegen der Corona-Pandemie darf die Moderatorin zwischen den Drehs nicht zu Giovanni und den Kids zurück nach Deutschland fliegen. "Ich war noch nie so lange getrennt von unseren Kindern. Unser Sohn ist schon fast 13. Also ist das eine Premiere und gar nicht so einfach", gibt sie im Interview mit RTL zu. "Mein Mama-Herz weint jetzt schon. Ich weiß gar nicht, wie ich das aushalten soll."

Ab Anfang März muss dann Papa Giovanni alleine den Haushalt schmeißen. "Er kümmert sich um die Kinder. Wir wissen die Termine schon seit Langem. Deswegen konnten wir unsere Kalender so basteln, dass Giovanni auf jeden Fall zu Hause ist und unsere Kinder nicht alleine sind", erzählt Jana Ina weiter. Glücklicherweise ist die Trennung ja nur auf Zeit!

Was ist das Liebesgeheimnis von Jana Ina und Giovanni? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.