Jennifer Matthias: Krebs-Drama um ihren Mann Achim Thiesen

Jennifer Matthias und Achim Thiesen schweben auf Wolke Sieben. Und dieses Glück haben sie wirklich verdient, denn beide verloren nicht nur zwei wichtige Menschen aus ihrem Leben an Krebs. Auch Achim kämpfte bereits gegen die tückische Krankheit.

Jennifer Matthias
Jennifer Matthias und Achim Thiesen haben nach nur sechs Monaten Liebe geheiratet. Foto: IMAGO / nicepix.world

Jennifer Matthias strahlt über das ganze Gesicht. Das Glück ist der Blondine ins Gesicht geschrieben. Und es hat einen Namen: Achim Thiesen. Dieser Mann hat der Ex von Jens Büchner wieder ein Lächeln geschenkt. Nach nur zwei Monaten Liebe haben sich die beiden verlobt. Mittlerweile haben sie auch schon geheiratet und sind zusammengezogen.

Ja, die beiden vergeuden keine Zeit! Und das aus gutem Grund. Denn Achim Thiesen bekam vor zwei Jahren eine Krebsdiagnose.

Jennifer Matthias: Achim Thiesen hatte Krebs

Vor zwei Jahren bekam Jennifer Matthias Mann Achim Thiesen die Diagnose Krebs. Bei ihm wurde ein Hirntumor entdeckt. "Ich habe vor zwei Jahren eine Kopfoperation gehabt, wo auch alles zurückkommen kann. Was ich ja auch alles erlebt habe", erklärt er bei "Goodbye Deutschland". Was er damit meint? Er hat damals seine Schwester und seine Frau an der Krankheit verloren. "Meine Mutter auch - und das war alles in ziemlich kurzen Abständen. Man selber weiß nie, ob das wiederkommt und im Gespräch war es so, es kann wiederkommen. Und wenn es wiederkommen kann, was hab ich davon, wenn man nicht ordentlich gelebt hat", so der Auswanderer weiter.

„Ich habe vor zwei Jahren eine Kopfoperation gehabt.“
Achim Thiesen

Seine vorherige Frau Susanne starb kurze Zeit nach der gemeinsamen Hochzeit, an der übrigens auch Jenny beteiligt war. Sie kennt Achim nämlich schon länger, war sogar seine Trauzeugin. "Ich habe sie schwer krank geheiratet. Wir haben ihren Traum erfüllt, auf der Insel zu heiraten. Jenny war damals meine Trauzeugin, bei Susanne war es Elke, Jennys und Susannes Mitarbeiterin und Freundin. Wir haben vier sehr schöne Jahre gehabt", verrät er gegenüber VOX.

Aus der Freundschaft zwischen Jennifer und Achim entwickelte sich nach dem Tod von Susanne plötzlich Liebe. Eine Liebe, die jetzt mit einem Ring besiegelt wurde.

Auch Jennifer Matthias Ex Jens Büchner starb an Krebs

Auch Jenny hat einen wichtigen Menschen in ihrem Leben an Krebs verloren. Ihr Ex Jens Büchner, der auch der Vater ihres Sohnes Leon ist, ist im November 2018 an den Folgen von Lungenkrebs gestorben. Vor allem für den damals 8-Jährigen ist eine Welt zusammengebrochen. Und auch für Jennifer Matthias war es keine einfache Zeit. "Ich muss vor Leon stark sein, aber innerlich zerreißt es mich. [...] Ich weiß, wie sehr Leon an Jens hing und ich weiß nicht, was es Schlimmeres gibt", erklärte sie damals gegenüber VOX.

Jenny und Achim mussten beide erleben, wie kurz das Leben ist und wie schnell es plötzlich vorbei sein kann. Daher genießen sie ihr Glück in vollen Zügen...

Jens Büchner war ein echter Lebemann - besonders wenn es um die Frauen ging. Denn bevor er seine letzte Frau Daniela Büchner traf, küsste er so manch andere. Im VIDEO seht ihr seine Liebeschronik:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.