Justin & Hailey Bieber: Baby-Bilder! Sind sie heimlich Eltern geworden?

Huch, haben wir da etwa was verpasst? Hailey und Justin Bieber wurden von Fotografen plötzlich mit Kinderwagen erwischt.

Justin und Hailey Bieber
Foto: Steve Granitz/ WireImage

Dass Promis völlig unerwartet Eltern werden, kennt man ja, seit immer mehr Stars ihren Kinderwunsch an Leihmütter auslagern. Da sieht man nix – und plötzlich ist der Nachwuchs da! Haben Justin Bieber und Ehefrau Hailey etwa auch so getrickst?

Sind Justin und Hailey Bieber heimlich Eltern geworden?

Als die beiden jetzt ein Baby durch die Straßen von Los Angeles schoben, wirkten sie jedenfalls so routiniert, als würden sie seit Monaten nichts anderes tun! Klar ist auch: Das Paar bastelt schon lange an der Familienplanung, besuchte sogar schon eine Fruchtbarkeitsklinik. Nur geklappt hatte es bislang nie. Oder etwa doch?! Stopp, Schnappatmung einstellen – wir geben Entwarnung: Der süße Wonneproppen ist kein Mini-Bieber, sondern Haileys Nichte Iris, die Tochter ihrer Schwester Alaia Baldwin. Justin ist trotzdem hin und weg: „Ich kann es kaum erwarten, zu Hause kleine Kinder herumlaufen zu haben“, schwärmt der Popsänger auf Instagram. Bis es so weit ist, lautet die Lösung eben Leihbaby...

Justin Bieber war in der Vergangenheit kein Kind von Traurigkeit und sorgte sogar mit einem Sex-Tape für Schlagzeilen. Die ganze Geschichte erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.