Kerstin Ott: Zuckersüße Nachwuchs-News!

Familienzuwachs bei Kerstin Ott! Die Chartstürmerin verkündet jetzt die wundervollen Neuigkeiten.

Kerstin Ott und Karolina
Foto: Getty Images

Kerstin Ott ist happy! Seit 2017 ist sie mit ihrer großen Liebe Karolina verheiratet. Sie brachte zwei Kinder mit in die Ehe. Gemeinsam lebt die Patchwork-Familie mit ihren Tieren in Heide. Jetzt ist noch mehr Nachwuchs dazu gekommen...

Kerstin Ott adoptierte Jakob

Eines Abends saßen Kerstin und Karolina in ihrer Lieblingskneipe - und ließen den Tag mit einem Bierchen ausklingen. "Als wir uns einen gemütlichen Abend machen wollten, kam der Anruf von Freunden. Sie hatten ein Problem. Oder besser gesagt zwei ganz kleine, sehr niedliche Welpen", erzählt die Sängerin jetzt der "BILD"-Zeitung. Sie mussten die kleinen Fellknäuel vermitteln, sonst wären sie im Tierheim gelandet. "In einer leichten Schwips-Laune haben wir direkt zugesagt, dass wir uns um den kleinen Jakob kümmern wollen."

Hund Jakob ist taub

Doch Jakob hat ein Handicap. Er ist taub. Doch nicht nur das stellte die Hundeeltern vor Herausforderungen. "Es gibt bei uns zu Hause, glaube ich, keinen Ort, wo Jakob nicht sein Geschäft hinterlassen hat." Alle zwei Stunden musste der Welpe raus - auch in der Nacht. Und: "Schuhe und ein paar von meinen Lieblingsjacken mussten auch dran glauben. Aber das ist verschmerzbar."

Mittlerweile hat sich der Labrador jedoch gut eingelebt. "Jakob ist ein echtes Mitglied unserer Familie geworden. Und es ist ein großes Glück zu spüren, wie er sich trotz seiner Behinderung bei uns wohlfühlt", schwärmt Kerstin. Wie schön!

Im Video erfahrt ihr die fünf größten Erfolge von Kerstin:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.