Königin Maxima: Akute Lebensgefahr! Sorge um Tochter Amalia

Was für ein Schock! Verbrecher sollen es auf die Tochter von Königin Maxima und König Willem-Alexander abgesehen haben!

Es hört sich nach dem Drehbuch eines Actionfilms an, wenn man liest, was gerade bei den Royals in den Niederlanden los ist. Denn Königin Maxima und König Willem-Alexander bangen um die Sicherheit ihrer ältesten Tochter Amalia. Die soll laut dem Nachrichtenportal "Telegraaf" ins Visier der berüchtigten "Mocro Maffia" geraten sein. Ein echter Schock für die Royals, denn die örtliche Staatsanwaltschaft und Polizei warnte davor, dass die Kronprinzessin entführt werden könnte.

Ein heftiger Schlag für die 18-Jährige, die seit Kurzem in Amsterdam lebt, um dort ihr Studium zu beginnen. Doch damit dürfte fürs Erste Schluss sein. Sie wurde sang- und klanglos wieder in den elterlichen Palast zurück verfrachtet, damit ihre Sicherheit gewährleistet werden kann. Ein Trostpflaster dürfte für Prinzessin Amalia sein, dass auch der Ministerpräsident Mark Rutte in akuter Gefahr schwebe. Der Politiker dürfe seither selbst sein Fahrrad nicht mehr nutzen.

Das hört sich alles nach einem schlechten Scherzen an? Leider nein! Denn wie bedrohlich die "Mocro Maffia" ist, zeigte der tragische Tod des Journalisten Peter de Vries, der 2021 in Amsterdam auf offener Straße erschossen wurde. Ein Anschlag, der mit der gefährlichen Organisation in Zusammenhang gebracht wurde.

Eine ziemlich ernste Bedrohung, der Prinzessin Amalia da gegenüber steht. Zum Glück hat sie ihre Familie, die ihr den Rücken stärkt und alles dafür tut, dass sie in Sicherheit ist...

Bei den Royals ist immer ziemlich viel los...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link