Lena Gercke: Jetzt wird alles anders!

Lena Gercke: Model, Moderatorin, Business-Frau – das letzte Jahr war stressig! Höchste Zeit für neue Pläne: einfach mal runterkommen und genießen …

Lena Gercke
Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images

"Das letzte Jahr war eine emotionale Achterbahn!", stöhnte Lena (33) gerade auf Instagram. Und verriet: "Es ging mir sehr oft sehr schlecht!" Kein Wunder eigentlich, denn neben Modeljobs, Designer-Duties und Firmengründung fing sie sich sogar noch eine schwere Corona-Erkrankung ein! Da blieb kaum noch Zeit zum Durchpusten. Doch das soll jetzt alles anders werden, so Lena!

Auch interessant:

Lena hat ganz genaue Vorstellungen

"Mein Vorsatz für dieses Jahr ist weniger nachdenken, mehr machen. Sich mehr trauen, das ständige Abwägen (typisch Fische!) von Entscheidungen sein zu lassen, Ängste zu verlieren und mehr zu leben! Die Angst, nicht alles zu schaffen, zur Seite zu räumen und alles, was schiefgeht und nicht perfekt ist, genauso zu akzeptieren." Oha, da hat sie ja eine Menge vor! Klingt fast schon wieder anstrengend … Ist es aber nicht, denn tatsächlich gönnt sich Lena jetzt regelmäßig eine Pause vom stressigen Alltag! "Ich habe unseren Familienurlaub über Weihnachten sehr genossen und kein einziges Mal gearbeitet", berichtet sie über die Auszeit im Schnee mit Partner Dustin Schöne (36) und Tochter Zoe (18 Monate). Und auch Shopping-Trips und Sport-Sessions gehören wieder fest zu Lenas Alltag. Denn sie ist sich sicher: "Ich habe das Gefühl, mehr denn je zu wissen, was ich will."

Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ist alles anders...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affilate-Link