Lena Meyer-Landrut: Damit vergrault sie jetzt ihre letzten Fans

Ein Luxus-Werbedeal der Sängerin sorgt für Unmut. Damit enttäuscht Lena Meyer-Landrut ihre Fans nun gewaltig...

Lena Meyer-Landrut hat dieses Jahr schließlich schon einmal enttäuscht, als sie kurzerhand ihre geplanten Sommer-Konzerte absagte. Und nun folgt der nächste Hammer: Lena, die stets mit ihren "Mädchen von nebenan"-Charme punktete, ist das neue Werbegesicht des Luxusjuweliers Cartier. Unter anderem trägt sie in der Kampagne einen Armreif für knapp 8.000 Euro.

Total daneben, finden viele Fans: "Wenn man solche Werbepartner hat, muss man ja keine Musik mehr machen und kann Konzerte immer wieder absagen", liest man im Netz. "Geld kommt ja auch so rein." Sieht so aus, als müsste Lena dringend ein bisschen bodenständige Fan-Pflege betreiben…

Auch der Körper von Lena Meyer-Landrut lässt immer wieder die Alarmglocken der Fans läuten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link