"Let's Dance": Unfall-Drama hinter den Kulissen!

In der vergangenen Folge von "Let's Dance" konnte Janin Ullmann auf ganzer Linie überzeugen. beim Training hat sie sich jedoch verletzt...

Let's Dance
Foto: TVNOW/ Stefan Gregorowius

Gemeinsam mit Profitänzer Zsolt Sándor Cseke gab Janin Ullmann bei "Let's Dance" alles und konnte in der vergangenen Folge nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Jury überzeugen. In der Show erhielt sie für ihre Leistung stolze 30 Punkte. Und selbst Joachim Llambi hat sich daraufhin erhoben.

Auch interessant

Janin Ullmann verletzt sich an Rippen

Doch sowohl Janin Ullmann als auch ihr Tanzpartner haben sich beim Training verletzt. "Wir hatten eine ein bisschen spannende Woche", sagte Janin Ullmann in einem Interview mit RTL. Die beiden haben sich an den Rippen verletzt: "Deshalb konnten wir manche Hebefiguren nicht so richtig proben – deswegen sind wir hier auf volles Risiko gegangen."

Trotz der Verletzung konnten sie mit ihrer Leistung überzeugen. In der vergangenen Folge mussten Timur Ülkur und Malika Dzumaev gehen. "Wir sind sehr traurig, wir haben natürlich mit ihnen mitgefiebert", meint Janin. In dieser Woche können die Promis vorerst durchatmen, denn aufgrund von Karfreitag pausiert die Show bei RTL.

Welche Traumpaare bei "Let's Dance" zusammengefunden haben, seht ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.