"Love Island"-Emilia: Wird sie die nächste Bachelorette?

Emilia
Foto: RTLzwei

Aktuell sucht "Love Island" Emilia nach der großen Liebe! Sollte es bei "Love Island" damit nicht klappen, hätte die Blondine auch schon einen Plan B in der Tasche...

Emilia würde auch als "Bachelorette" an den Start gehen

"Ich würde vielleicht noch bei der "Bachelorette" mitmachen", erklärt Emilia im Interview mit "Intouch-Online". Davon, welche Eigenschaften ihr Traummann mitbringen sollte, hat sie auch eine ganz genaue Vorstellung! So erläutert Emilia: "Hochstapler finde ich total unattraktiv. Solche, die sich selber überschätzen und zu sehr von sich überzeugt sind. Ich mag schon Männer, die selbstbewusst sind, aber nicht, wenn sie sich selber in ein besseres Licht rücken." Das sie bei "Love Island" allerdings nicht fündig wird, ist eher unwahrscheinlich! Schließlich sind ein paar echte Traumprinzen am Start. Auf Rosenkrieg hat Emilia definitiv keine Lust. Auch ihre Beziehung ist ganz harmonisch auseinander gegangen...

Emilia spricht über ihre alte Beziehung

"Wir waren drei Jahre lang zusammen und in dem Alter entwickelt man sich noch und dann haben wir einfach zwei verschiedene Richtungen eingeschlagen. Ist aber sehr harmonisch zu Ende gegangen, wir waren beide der Meinung, dass das so nicht mehr funktioniert", fügt Emilia über ihre Ex-Beziehung abschließend hinzu. Ob die Beauty wohl bei "Love Island" den richtigen Partner findet? Wir können gespannt sein...

Krass! So viel verdient die XXL-Familie!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.