Maite Kelly: Jaa, Liebes-Hammer! Florent ist wieder da!

Überraschende Liebes-News von Maite Kelly: Gibt sie Ex-Mann Florent nun doch noch eine zweite Chance?

Erwartet Maite Kelly ein Versöhnungsbaby?
Foto: Getty Images

Alte Liebe rostet nicht, heißt es. So könnte es auch Maite Kelly (39) ergehen. Denn ihr Ex Florent Raimond (43) ist plötzlich wieder frei für sie. Kann das der Neustart für ihre Gefühle sein? Es wäre eine kleine Sensation.

Völlig überraschend gaben die Sängerin und ihr Mann im Oktober 2017 ihre Trennung bekannt - nach 15 Jahren Beziehung und zwölf Ehejahren. Dennoch zerriss das Band zwischen ihnen nie so ganz. Denn als Elternpaar kümmerten sie sich liebevoll um ihre süßen Töchter Agnes (13), Josephine (11) und Solène (5).

 

Gibt Maite Kelly Florent noch eine Chance?

Doch Florent blieb nicht lange allein. Es war sicher ein Stich ins Herz von Maite Kelly, als sie mitansehen musste, wie er seine Zuneigung zu der hübschen Brasilianerin Graciela Soares auf den sozialen Netzwerken mit verliebten Pärchen-Bildern zelebrierte. Sogar von Hochzeit war die Rede...

Maite Kelly
 

Maite Kelly: Bittere Abrechnung! Jetzt fährt sie schwere Geschütze auf

Jetzt ist offenbar alles aus zwischen dem Unternehmer und seiner Freundin. Alle gemeinsamen Fotos auf Facebook sind gelöscht - und auf die Frage nach ihrer Beziehung sagt die zweifache Mutter, dass alles wahr war. Sie spricht also in der Vergangenheit von der Verbindung.

Gibt es jetzt ein Liebes-Comeback bei Maite und Florent? Immer wieder spürte man in den letzten Monaten, dass sie über ihren Lebensmenschn nie so gant hinweggekommen ist. Schon in der Talkshow "Riverboat" verriet Maite Kelly: "Ich glaube an zweite Chancen." Ist die sympathische Blondine nun, mit etwas Abstand, bereit, die Verletzungen zu verzeihen und sich wieder zu öffnen? 

Im Video seht ihr, welche Familien-Lüge Maite Kelly nun verkraften muss: