Maite Kelly: Jetzt packt sie über Thomas Gottschalk aus

Was hält Maite Kelly eigentlich davon, dass Thomas Gottschalk bei den "DSDS" Live-Shows dabei sein wird?

Maite Kelly und Thomas Gottschalk
Foto: GettyImages

Seit wenigen Stunden ist bekannt, dass Thomas Gottschalk in diesem Jahr Dieter Bohlen in den Live-Shows von "Deutschland sucht den Superstar" ersetzen wird. Der Pop-Titan ist leider krank und wird deshalb nicht dabei sein können. Besonders bitter: RTL hat den Vertrag mit Bohlen nicht verlängert und somit ist seine "DSDS"-Reise nun endgültig vorbei. Doch was halten eigentlich die anderen Juroren von dem Jury-Ersatz?

Maite packt aus

In ihrer Instagram-Story verrät Maite, was sie von Thomas hält. "Morgen geht es in die erste Final-Show und ich freue mich auf den Show-Giganten Thomas Gottschalk. Wir saßen schon einmal gemeinsam auf dem Sofa... da war ich 14 und sang mit meiner Familie in seiner Show 'Roses of red'. Lange ist es her."

Auch Mike Singer äußert sich auf Instagram zu dem spontanen Jury-Wechsel: "Morgen Abend sitzt mit uns in der Jury Thomas Gottschalk. Ich vermisse den Dieter jetzt schon wirklich so sehr. Aber ich freue mich auch, den Herr Gottschalk kennenzulernen und am meisten freue ich mich natürlich auf die Kandidaten. Das wird ganz, ganz crazy morgen Abend."

Diese "DSDS"-Kandidaten haben durch ihre Schicksale auf sich aufmerksam gemacht:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.