Margot Robbie: Zauberhaft in Pastell! Der perfekte Make-up-Look für den Frühling

Margot Robbie legt großen Wert darauf, natürlich auszusehen. In nur wenigen Schritten zaubert sie sich einen zauberthaften Pastell-Look, der sie richtig schön strahlen lässt!

Margot Robbie
Margot Robbie weiß, wie sie sich perfekt in Szene setzen kann! Foto: Mike Marsland/WireImage/GettyImages
Auf Pinterest merken

SCHRITT 1

Für einen strahlenden Teint zuerst eine belebende Tagescreme auftragen und mit einem Rosenquarzroller in die Haut massieren. "Wenn ich etwas mehr Zeit habe, lasse ich vorher noch eine feuchtigkeitsspendende Hydrogelmaske einziehen", verrät Margot. Im Anschluss an die Pflege gleichen einige Tropfen Flüssig-Make-up leichte Rötungen und Unebenheiten aus:"„Mir ist es wichtig, dass meine Haut wie ungeschminkt aussieht", so die Schauspielerin. Die Augen wirken noch ein bisschen müde? Dann trickst sie einfach mit einem Tupfer Concealer!

SCHRITT 2

Jetzt ist das Augen-Make-up an der Reihe: Eine matte Rosénuance bis in die Lidfalte aufpinseln, auch ein wenig am unteren Lidrand verteilen. Als Finish die Wimpern kräftig mit tiefschwarzer Mascara tuschen und die Brauen mit farblosem Brow-Gel in Form bürsten.

SCHRITT 3

Noch mehr Frische und zusätzliche Kontour verleiht jetzt ein Hauch Creme-Rouge: Mit dem Finger auf die Wangenknochen tupfen und zu den Schläfen verblenden.