Menowin Fröhlich: Die nächste Hiobsbotschaft! Er meldet sich aus dem Krankenhaus

Menowin Fröhlich ist unbemerkt an Diabetes erkrankt. Jetzt meldet er sich aus der Klinik bei seinen Fans!

Menowin Fröhlich
Foto: IMAGO / Future Image

Menowin Fröhlich fühlt sich in seinem Körper schon lange nicht mehr wohl. Nach seinem Bänderriss habe er sich nicht mehr bewegt und viel zugenommen, verriet der Sänger gerade erst im Gespräch mit RTL. Inzwischen wiegt er 160 Kilogramm und hat den Entschluss gefasst, sich einer Magen-OP zu unterziehen. Doch leider konnte dieser Eingriff bisher nicht vorgenommen werden. Der Grund: Menowin litt ohne es zu wissen an Diabetes Typ 2!

Schock für Menowin

Die Ärzte haben entsetzt festgestellt, dass sein nüchterner Blutzuckerwert bei 360 Milligramm pro Deziliter liegt. Normalerweise sollte dieser zwischen 60 - 100 Milligramm pro Deziliter liegen. Nun muss der 34-Jährige Medikamente nehmen, um seinen Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu bekommen. Erst danach kann die OP in Angriff genommen werden!

Auf seinem Instagram-Kanal meldet Meno sich kurz nach dem Diabetes-Drama bei seinen Fans. "Ich habe das auch gespürt, dass es mir schlecht geht", klagt er. Er sei oft sitzend eingeschlafen und ihm sei immer wieder schwindelig gewesen. "Das ist echt ganz, ganz krass gewesen", so Menowin. Zum Glück bekommt er nun die Hilfe, die er benötigt, um seinen Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu bekommen!

Menowin Fröhlich hatte keine einfache Kindheit. Mehr über seine Vergangenheit erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)