Michael Schumacher: So einsam ist sein Leben in der Luxusvilla

Neue Enthüllung um Michael Schumacher! Jetzt spricht der Ex-Manager der Rennfahrerlegende und gibt dabei intime Einblicke in das Privatleben der Rennfahrerfamilie!

Michael Schumacher
Foto: imago

Wie geht es Michael Schumacher wirklich? Seit seinem schweren Skiunfall im Jahr 2013 gelangen kaum Informationen über den Ferrari-Star an die Öffentlichkeit - bis jetzt!

Jetzt kommen neue Details über Schumi ans Licht

Wie Michaels Ex-Manager Willi Weber nun gegenüber "Das Neue Blatt" erklärt, glaubt er immer noch daran, dass er und Michael irgendwann wieder zusammen an einem Tisch sitzen und sich so unterhalten können wie früher. So offenbart der 79-Jährige: "Wenn er wieder gesundet, dann ruft er mich ganz sicher an und wir treffen uns – daran glaube ich hundertprozentig." Doch obwohl Michael und Willi früher unzertrennlich waren, hat Michaels Ehefrau Corinna den Kontakt zu Willi damals einschlafen lassen: "Ja, ich habe ein paarmal mit ihr telefoniert, aber sie sagte immer, dass ihn gerade niemand besuchen darf. Ich hatte das Gefühl, sie möchte nicht, dass ich komme." Er ergänzt: "Ich habe lange nach dem 'Warum' gesucht. Corinna hat früher oft gesagt: 'Ohne Willi wären wir nicht da, wo wir sind.' Michael und ich waren das erfolgreichste Duo in der Formel 1. Und er war, er ist, wie ein Sohn für mich." Wow! Ehrliche Worte, die nochmal ein ganz neues Licht auf das Leben von Michael geben. Wie es für den einstigen Rennfahrer wohl weiter geht? Wir können gespannt sein...

Endlich! Corinna kann wieder strahlen! Dieser Mann greift ihr nun unter die Arme!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.