Michael Wendler will im Garten einen Bunker bauen: Jetzt treibt er es auf die Spitze

Baut sich Michael Wendler einen Bunker? Jetzt treibt er es auf die Spitze!

Michael Wendler
Foto: Imago

Der Untergang steht kurz bevor! Na ja, jedenfalls in der Wendler-Welt: "Wenn ihr wüsstet, was ich weiß", schwafelte Michael (48) gerade unheilvoll in seiner Instagram-Story. "Die nächsten Wochen und Monate werden richtig hart", lässt uns der selbst ernannte Krisen-Experte wissen.

Michael verbreitet Krisenstimmung

Deshalb sei es wichtig, "sich gut vorzubereiten – sich mit Lebensmitteln einzudecken. Wartet nicht länger, sondern besorgt euch sofort Lebensmittel!" Schließlich könnten Lieferketten zusammenbrechen. Und dann? Leere Regale, so weit das Auge reicht! Und weit und breit kein Klopapier …

Laura und Michael treffen erste Vorbereitungen

Den Wendler kann das nicht jucken: Der hat längst die Survival-Liste abgeshoppt. Und stellt die Produkte nun sogar seinen Followern vor! Natürlich mit einem dezenten Werbehinweis versehen – das spült vielleicht noch ein paar Dollar in die leere Kriegskasse … Auf Michas Dringlichkeitsliste befinden sich unter anderem Rinderrouladen und Schwarzbrot aus der Dose, ein Kurbelradio, ein Wasserfilter und: eine Smartphone-Hülle, die vor Handy-Ortung schützt.

Nicht, dass ihn noch jemand aufspürt und ihm den Pumpernickel klaut! Ob Karriere-Knick oder Kernschmelze, der Wendler ist wie eine Kakerlake: Ihn haut so schnell nix um … Ob er sich demnächst auch noch einen Bunker in den Vorgarten baut? Vielleicht – sofern der insolvente Sänger in Cape Coral eine Baufirma findet, die den Job gegen eine Verlinkung gratis erledigt. Und was sagt eigentlich Gattin Laura Müller (20) zur Krisenvorsorge ihres Mannes? Sie hamstert mit! Vor allem Gerstengraskapseln für kräftiges Haar. Denn wenn schon alles den Bach runtergeht, will sie dabei wenigstens gut aussehen …

Auch dieser Auftritt von Michael und Laura sorgt für reichlich Kopfzerbrechen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.