Michael Wendler

Hier findest du immer alle aktuellen News zu Michael Wendler.

Michael Wendler trägt stolz den Titel als selbsternannter "König des Schlagerpops". Mit seinen Hits wie "Sie liebt den DJ" und "Nina" brachte der Sänger Zur Jahrtausendwende die Diskotheken zum Kochen - doch der Erfolg war nicht von großer Dauer. Ob mit seinen Finanzen oder seinem Liebesleben, statt Musik zu produzieren sorgt Michael Wendler heute lieber für Schlagzeilen.

Steckbrief

  • Name: Michael Wendler (geboren Michael Skowronek, seit 2009 Michael Norberg)

  • Geburtstag: 22.06.1972

  • Sternzeichen: Krebs

  • Geburtsort: Dinslaken

  • Größe: 184 cm

  • Familienstand: verheiratet mit Laura Norberg (geboren Müller)

  • Kinder: Eine Tochter (Adeline *2002)

Kurzbiografie

Michael Skowronek wurde am 22. Juni 1972 in Dinslaken geboren. Gemeinsam mit seiner Mutter Christine Tiggemann (verstorben 2021), seinem Vater Manfred Weßels und seiner jüngeren Schwester wuchs der Schlager-Star in Dinslaken auf. Nach der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Speditionskaufmann und stieg schließlich in den hoch verschuldeten Speditionsbetrieb seines Vaters ein. Mit Auftritten als Partyschlagersänger in Bierzelten und Diskotheken versuchte er die Schulden abzubezahlen. Der Radiomoderator Jürgen Renfordt verhalf dem Sänger 1998 zu seinem ersten Plattenvertrag. Mit Partyschlagern wie "Sie liebt den DJ" und "Nina". machte sich der selbsternannte "König des Popschlagers" nach der Jahrtausendwende als "Wendler" einen Namen in der deutschen Musiklandschaft.

Seine Karriere als Schlagersänger Michael Wendler

Bereits 1999 gründeten Michael und seine erste Ehefrau Claudia Norberg ihre eigene Plattenfirma CNI Records. Dort blieb er bis 2007 unter Vertrag, bevor er zum Plattenlabel Ariola wechselte. Der große Durchbruch gelang dem Schlagersänger im Jahr 2002 mit "Sie liebt den DJ". Doch erst sein Album "Unbesiegbar" räumte 2008 Gold-Status ab. Ende 2012 trennten sich Wendler und sein Manager Markus Krampe erstmals wegen unüberwindbarer Differenzen, nachdem sich die beiden wieder zusammen gerauft hatten, folgte 2015 der nächste Bruch. Seit 2019 ist der Ex-Wendler-Manager erneut an Bord. 2016 meldete Wendlers Plattenfirma CNI Records Insolvenz an. Die Staatsanwaltschaft Duisburg erließ im Februar 2020 in diesem Fall Strafbefehl gegen ihn und seine Ex-Frau Claudia Norberg.

Der Wendler fliegt 2020 bei DSDS raus

Neben seiner Musikkarriere machte sich Michael Wendler in verschiedenen TV-Formaten einen Namen als Reality-TV-Star. Bereits 2010 gewährte er mit der sechsteiligen Doku-Soap "Der Wendler-Clan" auf SAT.1 intime Einblicke in sein Leben. Auch sein Aufenthalt bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" war nur von kurzer Dauer, denn er verließ die RTL-Sendung nach wenigen Tagen freiwillig. Erfolgreicher verlief sein Teilnahme an der der Reality-Show "Promi Big Brother", bei der er den fünften Platz belegte. An der Seite von Tänzerin Isabel Edvardsson nahm Michael Wendler 2016 bei "Let's Dance" teil - seine Freundin Laura Müller zog 2020 nach! Eigentlich sollte der Wendler 2021 neben Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly in der DSDS-Jury sitzen, doch nachdem der DSDS-Juror gemeinsam mit seiner Freundin Laura Müller zurück nach Amerika geflohen war, fand die Aufzeichnung des DSDS-Recall ohne ihn statt. Kurze Zeit später kündigte der Wendler RTL über Instagram die Zusammenarbeit auf Grund seiner verschwörungstheoretischen Ansichten zu Corona. Immer wieder tritt Michael Wendler seither als Corona-Leugner auf und kritisiert die Medien sowie die Bundesregierung für ihre Corona-Maßnahmen. Nach nur einer Episode wurde der Ex-DSDS-Juror aus den weiteren DSDS-Folgen rausgeschnitten.

Ehe mit seiner Ex-Frau Claudia Norberg

Michael Wendler lernte seine erste Frau Claudia Norberg bereits in der Schulzeit kennen und lieben. 2009 heiratete das Paar standesamtlich auf Sylt, 2010 folgte die zweite Hochzeit auf Mallorca. Gemeinsam ließ sich das Paar eine Pferde-Ranch in Dinslaken bauen und konnte sich 2002 über die Geburt der gemeinsamen Tochter Adeline freuen. 2016 wanderte die Familie nach Cape Coral in Florida aus - begleitet von "Goodbye Deutschland". Doch das Glück hielt nicht lange an, denn 2018 trennten sich der Sänger und seine Frau. Im Mai 2020 folgte die Scheidung.

Seine Beziehung mit Laura Müller sorgt für Schlagzeilen

Mit der Beziehung zu der 18-jährigen Schülerin Laura Müller sorgte Michael Wendler im Oktober 2018 für Schlagzeilen! Mit einem Liebes-Selfie machte das Paar, welches 28 Jahre Altersunterschied trennt, kurze Zeit später ihre ungewöhnliche Liebe öffentlich. Für den Wendler zog Laura Müller nach Amerika und ist seit März 2019 ebenfalls bei "Goodbye Deutschland" zu sehen. Eigentlich wollten der Schlagerstar und seine Laura ihre Hochzeit 2020 im Rahmen der RTL-Doku "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet!" vor laufenden Kameras in Las Vegas feiern, doch die Corona-Pandemie machte dem Paar einen Strich durch die Rechnung. Das Ja-Wort gaben sie sich trotzdem im Juni 2020, seither trägt Laura Müller den Namen Norberg.