Michelle Hunziker & Dr. Giovanni Angiolini: Jaa, sie wagen den nächsten Liebesschritt!

Michelle Hunziker schwebt auf Wolke sieben! Doch geht das alles nicht ein bisschen zu schnell?

Michelle Hunziker
Foto: Tristar Media/Getty Images

Da liegt ganz viel "Amore" in der Luft! Für einen romantischen Kurztrip düste Michelle Hunziker kurzerhand mit dem "schönsten Arzt Italiens", Dr. Giovanni Angiolini, nach Paris. Jetzt übernachtete er sogar in ihrer Mailänder Wohnung – ihre süßen Töchter haben einen neuen Vater. Aber geht das nicht alles viel zu schnell?

"Dottore Amore" blieb über Nacht bei Michelle

Heiße Küsse unterm Eiffelturm – Michelle und ihr neuer Freund schmusten sich kürzlich wie Teenager schwer verliebt durch Paris. Augen hatten sie nur für sich. Abends besuchten die Turteltauben händchenhaltend das "Moulin Rouge", tranken ein Gläschen Champagner.

Die Moderation wirkt mit den italienischen Chirurgen glücklich wie lange nicht mehr. Zuletzt sagte sie über ihre Zukunft: "Ich möchte mich nun auch ein bisschen um mich selbst kümmern." Und das tut sie, genießt ihr Leben in vollen Zügen. "Ich fühle eine neue Ära – mit mir selbst. Mit viel Liebe und innerer Freiheit", schwärmt die Schweizerin. Bereits im März verbrachten Michelle und Giovanni Zeit zu zweit auf Sardinien, seiner Heimat – knutschen und turteln inklusive.

Die Kinder haben ihn schon kennengelernt

Und ihre Töchter Sole und Celeste? Die blieben jedes Mal zu Hause – entweder bei ihrem Papa Tomaso Trussardi oder Michelles Mutter Ineke Hunziker. Doch nun gab es den ersten Hausbesuch mit Übernachtung von "Dottore Amore". Der kam mit großer Reisetasche in Michelles Mailänder Wohnung und verließ sie erst am nächsten Tag.

Damit machte er wohl auch Bekanntschaft mit Michelles Töchtern – und die dürften wenig erfreut sein. Die Mädchen versuchen ja gerade einmal, die Trennung ihrer Eltern zu verkraften. Denn erst im Januar gaben Mama Michelle und Papa Tomaso ihr Ehe-Aus bekannt. Und nach nur vier Monaten präsentiert sie ihren Töchtern ihren neuen Lover. Das nennt man wohl Liebe im Eil-Tempo. Fakt ist: Giovanni tut Michelle gut! So gut, dass sie ihn jetzt in ihre Familie einführt. Frei nach ihrem neuen Motto: "Jetzt bin ich dran!" Und da müssen ihre Kinder nun wohl oder übel durch.

Neues Glück für Michelle Hunziker! Sie hat die Trennung längst überwunden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)