Michelle: "Ich möchte es nicht mehr"

Michelle hat genug! Jetzt hat die Schlager-Queen eine drastische Entscheidung getroffen.

Michelle
Foto: Getty Images

Michelle hat sich in den letzten Monaten optisch ziemlich verändert. Sie überraschte ihre Fans nicht nur mit brünetten Haaren, sondern zeigt sich auch immer wieder ungeschminkt und in lässigen Outfits. Doch damit nicht genug...

Michelle hat sich die Brustimplantate entfernen lassen

Pünktlich zu ihrem 49. Geburtstag verrät die Schlagersängerin im Podcast "Aber bitte mit Schlager", dass sie noch etwas an ihrem Körper verändert hat. "Ich bin jetzt bald 50 und das kommt mit dem Alter und der Erfahrung, die man macht: Ich möchte einfach wieder bisschen mehr ich sein. Ich habe zum Beispiel meine Implantate raus machen lassen", so Michelle. "Ich brauche es nicht, ich möchte es nicht mehr. Plastik aus dem Körper raus!"

Die Sängerin will in Zukunft mehr auf Natürlichkeit setzen. "Ich achte jetzt auf meinen Körper, ich bin mir selber wichtig und weiß heute, wer ich bin", erzählt sie weiter. Auch beruflich gab es kürzlich eine Veränderung. Seit Februar wird Michelle von Michael Wendlers ehemaligen Manager Markus Krampe vertreten. "Manchmal kostet es vielleicht ein wenig Mut und auch ein wenig Kraft, um eine Türe im Leben zu schließen. Doch jetzt bin so froh, dass sich eine neue für mich geöffnet hat", berichtete sie kürzlich auf Instagram. "Ich bin mehr als glücklich euch heute mitteilen zu dürfen, dass ich endlich angekommen bin und mit Markus Krampe den richtigen Manager für mich gefunden habe."

Was läuft zwischen Michelle und Florian Silbereisen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.