Michelle & Marie Reim: Kehrtwende um 180 Grad - Mama Michelle zeigt endlich Reue

Nach monatelanger Funkstille nähern sich Mutter Michelle und Tochter Marie Reim endlich wieder an...

Michelle Marie Reim
Foto: Imago

Glücklich und voller Energie tanzte Michelle gerade über die „Immer wieder sonntags“-Bühne. Die Schlagersängerin wirkte gelöst, wie von einer schweren Last befreit. Und tatsächlich ist ihr gerade ein großer Stein vom Herzen gefallen – sie hat endlich wieder Kontakt zu ihrer Tochter!

Ein Zeichen der Annäherung

Ein schlimmer Familienstreit belastete lange Zeit das Verhältnis zwischen Michelle und Marie: Es ging um einen Mann, mit dem Michelle zusammen war, der aber kurz zuvor noch mit Marie liiert war – das totale Liebes-Chaos! Die junge Sängerin brach daraufhin sogar den Kontakt zu ihrer Mutter ab, nannte Michelle laut "Closer" nur noch "diese Person", mit der sie nichts mehr zu tun haben wolle.

Eine schwierige Situation für alle Beteiligten. Dass beide Frauen in derselben Branche arbeiten, machte die Sache nicht einfacher. Doch jetzt, knapp anderthalb Jahre nach dem großen Knall, scheinen sich die Wogen endlich zu glätten: Auf Instagram veröffentlichte Michelle ein altes Foto von sich und ihrer Tochter und entschuldigte sich bei ihr. Und Marie ging einen Schritt auf ihre Mutter zu, schickte ein Herzchen hinterher – ein Zeichen der Versöhnung, das hoffentlich auch für einen Neuanfang steht.

Da knistert es zwischen Ben Zucker und Beatrice Egli aber gewaltig! Ob es jetzt endlich zum großen Liebes-Outing kam, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.