Mirco Nontschew: Jetzt bricht die Familie ihr Schweigen

Ganz Deutschland trauert um Comedian Mirco Nontschew. Jetzt veröffentlicht erstmals seine Familie ein Statement nach seinem Tod.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Comedy-Welt steht immer noch unter Schock! Vor wenigen Tagen wurde Mirco Nontschew tot in seiner Wohnung gefunden. Der Komiker wurde gerade mal 52 Jahre alt und hinterlässt drei Töchter. Weder die Todesursache noch die genauen Umstände sind bisher bekannt. Doch jetzt meldet sich seine Familie zu Wort...

Mirco Nontschews Familie bricht ihr Schweigen

Mircos Manager Bertram Riedel lässt gegenüber RTL ausrichten: "Im Namen der Familie möchte ich mich für die große Anteilnahme bedanken. Auch wenn im Moment die Trauer um Mirco alles überschattet, sind die vielen, lieben Worte von seinen Freunden und Wegbegleitern ein echter Trost." Die Angehörigen bitten jedoch darum, ihre Privatsphäre in dieser schweren Zeit zu respektieren.

Auch Mircos "LOL"-Kollegen nahmen bereits öffentlich Abschied. "Danke lieber Mirco, Du warst ein großes Geschenk", heißt es in der ganzseitigen Traueranzeige, die in der "Süddeutschen Zeitung" geschaltet wurde. Darunter stehen Namen wie Michael Bully Herbig, Anke Engelke, Rick Kavanian, Palina Rojinski, Carolin Kebekus, Rick Kavanian und Bastian Pastewka.

Dieses Jahr sind einige prominente Persönlichkeiten von uns gegangen. Wer alles gestorben ist? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.