Oana Nechiti & Erich Klann: Knallharter Schlussstrich! Diese Entscheidung verändert alles

Oana Nechiti und Erich Klann haben einen Entschluss gefasst, der sich auf ihre Zukunft auswirken wird...

Erich Klann und Oana Nechiti
Foto: imago

Oana Nechiti und Erich Klann können es kaum erwarten, ihr zweites Kind in den Armen zu halten. Ihr 9-jähriger Sohn Nikolas bekommt endlich ein Geschwisterchen! Doch schon vor der Geburt steht die Profitänzerin vor einer ganz besonderen Herausforderung. Auf Instagram lässt sie ihren Gefühlen freien Lauf...

Oana spricht Klartext

"Es ist unglaublich, wie viele Menschen und Unternehmen mir schreiben, dass sie uns gern Pakete schicken wollen mit verschiedenen Babysachen. Klamotten, Spielzeug, personalisierte Decken und so viel mehr. Alles schöne Sachen, allerdings weiß ich nicht, wie ich genau damit umgehen soll", erklärt Oana ihren Fans. "Es ist alles voll lieb, aber ich weiß natürlich, dass sie es alle in der Hoffnung machen, dass man es postet, und ein bisschen Werbung dafür macht. Das wäre für mich ein Problem, denn dafür müsste ich euch täglich mit Baby-Zeug zuspammen. Das ist nicht meine Art."

Auf eine Art "Baby-Blog" habe die 33-Jährige nämlich absolut keine Lust. Und das aus einem guten Grund! "Ich habe nicht vor, daraus ein Geschäft zu machen. Dafür sind Kinder viel zu wichtig, viel zu heilig. So wie wir es auch mit Niki gemacht haben, werden wir es auch wieder machen", stellt sie klar. "Was ich machen würde, sind Kooperationen mit Marken, die ich wirklich nutze, das nur ab und zu und natürlich Kampagnen, die ich schön finde und super Botschaften haben." Es komme allerdings immer darauf an, in welchem Zusammenhang die Werbung stattfinde. Bei einer Sache ist sie sich jedoch sicher: Ihre Kinder will sie auch in Zukunft aus der Öffentlichkeit heraushalten!

23 wunderschöne Babynamen, die von der Natur inspiriert sind:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)