Patricia Blanco & Andreas Ellermann: Figur-Zoff! Die Lage eskaliert am Frühstückstisch

Am Frühstückstisch eskaliert der Streit zwischen Patricia Blanco und Andreas Ellermann!

Patricia Blanco und Andreas Ellermann
Foto: IMAGO / Eventpress

Nach ihrer Magenband-OP hat Patricia Blanco viel Gewicht verloren und sich neu erfunden. Mittlerweile fühlt sie sich in ihrem Körper aber einfach nicht mehr richtig wohl, denn sie hat in den letzten Monaten ein bisschen zugenommen. Deshalb will sie etwas ändern! Auch ihr Schatzi Andreas Ellermann hat sich vorgenommen, ein wenig abzuspecken und fitter zu werden. Dabei lässt sich das Traumpaar von den Sat.1-Kameras begleiten. Doch schon am Frühstückstisch kracht es gewaltig!

Zoff am Frühstückstisch

"So gefalle ich mir gar nicht. Es geht zwar noch, aber es ist nicht so, wie es vorher war", klagt Patricia bei "Promis Privat". Offenbar kann sie sich selbst nicht ganz erklären, warum sie zugenommen hat. Während Andreas sein königliches Frühstück verschlingt, erklärt die 49-Jährige: "Ich trinke lieber ein Glas Prosecco oder Champagner und esse vielleicht eine halbe Semmel, während ich ihm zuschaue."

Doch das will Andreas so nicht akzeptieren. "Es ist der Alkohol, den ich trinke und den du trinkst", ist er sich sicher. "Schau mich an, und schau dich an. Das ist schon ein Unterschied", giftet Patricia zurück. Die Antwort des Entertainers lässt nicht lange auf sich warten. "Wenn du bis zwei Uhr nur trinkst und nichts isst, dann kann man auch nicht zunehmen", feuert er genervt. Autsch!

Jetzt wird es richtig schmutzig! Was ist nur bei Stefan Mross und Stefanie Hertel los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.