Pietro & Sarah Lombardi: Wieder vereint! Das Herzklopfen ist zurück

Trotz der Scheidung vor rund zwei Jahren wird „Familie“ bei den Lombardis großgeschrieben. Jetzt aber machen Pietro und Sarah ihrem Sohn Alessio (5) das größte Geschenk.

Sarah und Pietro Lombardi
Foto: Getty Images

Pietro Lombardi präsentiert derzeit auf „Instagram“ seine neue Luxus-Villa. Und die hat es richtig in sich: Die moderne Wohnfläche erstreckt sich über 300 qm, aufgeteilt in drei Etagen mit Fahrstuhl und einem 1000 qm großen Garten. Da bleibt kein Wunsch offen! Söhnchen Alessio durfte sich schon ein eigenes Zimmer aussuchen. Seine Wahl fiel auf die erste Etage, wo noch einige Zimmer frei sind. Pietro erzählt: „Vielleicht kommt hier noch ein Spielzimmer für Alessio hinzu.“

Sarah und Pietro Lombardi sind wieder vereint

So viel Platz! Da könnte auch locker Ex-Frau Sarah mit einziehen. Die beiden haben ein gutes Verhältnis und Pietro hat die Hoffnung nie ganz aufgegeben: Ein Gästezimmer ist fest in Planung – vielleicht für Sarah? Die findet es richtig toll, dass Pietro ihrem Sohn ein schönes Zuhause bieten kann. Denn Beständigkeit ist für Alessio sehr wichtig. Dass der Kleine glücklich ist, macht auch die Eltern froh und vergnügt – es bringt Leichtigkeit ins Leben.

Sarah und Pietro verstehen sich derzeit so gut, dass sie erstmals seit fünf Jahren wieder gemeinsam mit Herzklopfen im TV zu sehen sind. Denn bei der Rateshow „Wer weiß denn sowas?“ standen sie vor der Kamera. Sie sind also wieder auf Kuschelkurs: Und wer weiß – vielleicht finden die beiden in dem neuen Haus ja doch wieder zusammen?

Peinliche Protz-Show auf Kosten von Alessio! Womit Sarah vor kurzem für Aufruhr sorgte, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.